Freitag, 8. April 2016

Morgens mal eben schnell bei den Pferden vorbei gesehen - sie sind in Sicherheitsverwahrung - schrecklich langweilig.


































































Ein Terriermädchen muss frei wie der Wind sein -
warum geht das nicht immer ...

Liebe Grüße - Bente

Kommentare:

  1. Lady Bente frei läuft und die Pferde werden sie beneiden. Ein schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  2. Aber Bente ist gerade sehr viel freier als die Pferde. Immerhin.
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende
    Katala

    AntwortenLöschen
  3. ... wil sie sich auch an einem Futternapf bednienen möchte...
    Morgennasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Fotos, das erste ist ein Traum von einem Foto. Mir gefällt auch dieses wilde Waldfoto, wunderbar.
    Ein schönes Wochenende dir.
    Herzliche Grüsse, Sichtwiese

    AntwortenLöschen
  5. Was haben die Pferde denn verbrochen, dass sie so langweilig eingesperrt sind? Ein Terrier ist frei wie der Wind, selbst wenn die Zweibeiner die Leine dran machen, so haben wir doch trotzdem unseren eigenen Kopf und etscheiden, wie schnell wir wann wo und wohin laufen :-)

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...eines davon überwindet viele Sicherungen und geht auch gerne alleine spazieren ;)

      Löschen
  6. Sicherheitsverwahrung ist blöd...aber manchmal ist es ja zum eigenen Schutz...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  7. Tja liebste Bente, der Wind fegt über Komposthaufen, ohne sie weiter zu beachten… das ist seine Natur…
    grinst Renate
    ….und Terriermädchen verweilen gerne an, auf und in Komposthaufen ….das ist unsere Natur…
    seufzt Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... der böse Wind weht die Gerüche rüber ...

      Löschen
  8. Wenn das die Ausreißerbande ist, dann ist es gut, dass sie auch mal im Stall stehen. Denn die Wiesen müssen auch geschont werden, damit es wieder richtg wächst.
    LG aus Pferdewestfalen
    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... ja ist so, aber sie haben mehr als eine Wiese - Land hats ja hier genug ;)

      Löschen
  9. Frei sein müssen die Terrier! Leider nimmt die Mette das ab und an zu wörtlich und verlässt das Grundstück um in Nachbars Wiesen Hasen zu jagen.. *seufz*

    Ein schönes Wochenende wünschen Mette und Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... Bente auch, sitzt dann auf des Nachbarn Komposter - sie haben vielleicht die gleiche Verwandtschaft ;)

      Zum Trimmen schreibe ich dir heute Abend - herzlichst - Monika

      Löschen
  10. Die armen Pferde finden es sicher auch furchtbar langweilig und würden lieber frei über die Wiesen jagen - wie unsereiner.
    Liebe Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
  11. Hello!!!.. gorgeous collection photos. Have a happy weekend!

    AntwortenLöschen
  12. Also, ich mag es ja gerne an der Leine, bin aber auch kein echtes Terrier Mädchen....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  13. tolle bilder wie immer, das vorletzte im wald ist sehr schoen !

    AntwortenLöschen
  14. @ Alle

    Vielen Dank für eure nette Begleitung !

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen