Samstag, 9. April 2016

Mein Ostfriesland. Ich traf auf einige Rehe und Fliegetiere










































































Die Fliegetiere interessieren mich nicht -
und die Rehe darf ich nicht ...

Liebe Grüße - Bente

Kommentare:

  1. Deine Rehe sind wirklich treue Besucher, die Position bei der 11 ist echt geeignet für Wildbeobachtungen.
    Sonntagsgruss von Ayka

    AntwortenLöschen
  2. Bente und die Rehe, eine ewige Liebe ;-) Nummer 10 hat mir heute besonders gut gefallen. Du machst eine gute Figur auf dem Heuballen.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  3. Ach die Rehe sind ja auch nur "Spießer" :o) Da sind ja auch die Ballen wieder. Ganz schön abgerockt, von Eurer Turnerei.
    LG aus dem stumpfem Westfalen
    Michael

    AntwortenLöschen
  4. Wundervolle Fotoserie Bente, Rehe und Flügler... mein Favorit ist der Vogel auf dem Zaun, ein absolut prächtiges Bild.
    Herzliche Grüsse, Sichtwiese

    AntwortenLöschen
  5. großartige Fotos, wie gewohnt!!
    Liebe Grüße
    susa

    AntwortenLöschen
  6. Auf hohem Heuballen liegend und sinnend...
    wovon träumst Du wohl?
    Von flinken Rehen mit weißen Popos,
    versteckt perfekt der Umgebung angepasst,
    vom Terrierflug mit Vogelbegleitung oder etwa...
    fragt wissend Renate

    ...na klar, Du träumst von Brötchen mit Belag - die Leute werfen achtlos weg, was Terriermädchen lieben - und von Komposthaufen mit Sättigungsbeilagen...
    grinst Jule

    AntwortenLöschen
  7. Da schaut Bente aber ziemlich unglücklich, dass sie nicht darf.
    Lieben Gruß und einen schönen Restsonntag
    Katala

    AntwortenLöschen
  8. Fliegetiere :-) wunderbares wort :-) und tolle fotos.

    AntwortenLöschen
  9. Du und die Rehe, das ist für uns inzwischen untrennbar, zauberhafte Aufnahmen, wie immer.

    AntwortenLöschen
  10. Dankeschön, ihr seid die besten !

    Herzlichst - Bente + Monika

    AntwortenLöschen