Samstag, 12. März 2016

Ostfriesland. Morgenstund hat Gold im Mund.

Im Schatten noch eiskalt und mit Raureif an den Gräsern - 
von oben kommt goldenes Wochenendlicht -
der frühe Wurm fängt halt den Wurm - manchmal jedenfalls.








































































Nun aber schnell zu Mutti -
und wir müssen fix an den Frühstückstisch.

Liebe Grüße - Bente

Kommentare:

  1. Bei euch ist ja was los, fuchs und Hase und so, nee Reh meine ich. Würmer konnte ich heute nicht entdecken...
    Die schicke Caritas aus Kölle am Rhing!

    AntwortenLöschen
  2. Brrr, kalt so am Morgen. Da schlafe ich noch. Gut, dass du Bilder zeigst. Da muss ich nicht selbst aufstehen.

    AntwortenLöschen
  3. Bin leider morgenmuffel, aber deine fotos belehren mich eines besseren :-)

    AntwortenLöschen
  4. Bei den Rehen denen du begegnest staune ich ja schon immer, doch nun hat sich ja auch noch Herr Reinecke ins Bild geschlichen - einfach herrlich dein Morgenbummel.
    Sonntagsnasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Monika,
    das sieht noch kalt aus morgens bei euch. Wie schon die Haseln schon blühen. Absolut toll, dass ihr immer wieder Rehe seht auf eurer Tour. Wunderschöne Fotos, die du uns mit bringst, hab lieben Dank dafür, sie begeistern mich immer wieder aufs Neue.
    Herzliche Grüsse, Sichtwiese

    AntwortenLöschen
  6. Das Licht ist herrlich und vergoldet Ostfriesland.
    Liebe Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Monika,
    das stimmt "Morgenstund hat Gold im Mund"
    das kann man an deinen großartigen Bildern erkennen.
    Toll - dieses Licht!!
    Lg und noch einen schönen Sonntag.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin immer wieder beeindruckt, wie viel wildes Getier Du immer wieder vor die Kamera bekommst.
    Lieben Gruß und einen schönen Sonntag
    Katala

    AntwortenLöschen
  9. Herzlichen Dank für eure nette Begleitung - Bente

    AntwortenLöschen
  10. Bohhh da hast du tolle Fotos eingefangen.
    Wuff Tibi

    AntwortenLöschen
  11. Ein Fuchs! Hab extra besonders genau hingeschaut, aber tatsächlich ein Fuchs. Wie toll.
    Wir lieben Füchse.
    Ein Filmtipp für Monika der französische Film "Der Fuchs und das Mädchen" - einfach wunderbar.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen