Samstag, 23. Januar 2016

Gold sind alle meine Farben - am Morgen und am Abend.



Am Abend.
Leider sitze ich gerade nicht gerade - 
obwohl ich sonst so drauf achte - wie eine Lady halt.






























So sah es am Morgen aus.
Es war extrem glatt - 
wir hatten nur die Hosentaschenkamera dabei - 
gottseidank fiel das Frauchen nicht auf ihren Hosenboden -
und ich habe ja immer meine Spikes dabei.

Liebe Grüße - Bente

Kommentare:

  1. Ach, im goldenen Sonnenlicht kann man sich ruhig mal gehen lassen. So ungerade siehst du gar nicht aus.

    AntwortenLöschen
  2. Die Hotaka macht aber auch hübsche Bildchen.
    LG aus dem kompakten Westfalen
    Michael

    AntwortenLöschen
  3. Bente als Goldmariechen :)
    Liebe Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
  4. Na...liebe Bente...was ist dir denn aufs Gemüt geschlagen...siehst ein wenig "betröppelt" aus...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde, dass die wahre Größe einer Lady von innen kommt. Daher ist Deine Krperhaltung egal....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  6. Bente schaut etwas bedrøppelt drein :-) und das bei dem herligen wetter!

    AntwortenLöschen
  7. Es gibt diese Tage, da sitzt man auch als wunderschöne Lady so im Sonnenschein, weil er fasziniert und nicht auf die Haltung achten lässt ;-).
    Herzliche Grüsse, Sichtwiese

    AntwortenLöschen
  8. Also, sitzen ist nun nicht gerade die Lieblingsbeschäftigung eines Terriers - daher der Blick - mach hinne !

    Liebe Grüße - Bente

    AntwortenLöschen