Mittwoch, 23. Dezember 2015

Weihnachtszeit mit Kirschblüten.

Alles an einem Vormittag: 
Zuerst brennt der Himmel für die Weihnachtsbäckerei - 
dann weiß das Wetter nicht wie es weiter machen soll - 
dann Sonne wie im Sommer - 
und dann entdecken wir auch noch Kirschblüten - komisch.























































Manchmal kann man es rückblickend gar nicht mehr glauben, 
was man gesehen hat.

Liebe Grüße - Bente

Kommentare:

  1. Plätzchen backen, muss sein, Wärme nicht unbedingt, Kirschblüten Hanami jetzt noch nicht. Trotzdem wünsche ich dir für den morgigen Tag ein wenig Ruhe und Besinnung. Lass es Dir gut gehen und auch ein bisschen verwöhnen
    LG aus dem verwöhnten Westfalen
    Michael

    AntwortenLöschen
  2. Ich sag doch...wir sollten Ostern auf Weihnachten verlegen...man muss mit der Zeit gehen...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann würden auch viele Prophezeihungen wahr! :-))

      Löschen
  3. Nimm dir ein Beispiel an mir: lass die rote Mütze fallen und zieh Osterhasenohren an ( oder so ein Shirt wie ich )!
    Joyeux Noel oder so...
    Astrud

    AntwortenLöschen
  4. Fantastic pictures !!
    Merry Christmas !!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bente,
    da haben die Engel den Backofen aber ordentlich eingeheizt. Die Kirschblüten sind natürlich der Hammer. Ob wir vielleicht doch die Jahreszeiten verwechselt haben und die rote Mütze noch gar nicht dran ist????
    Wir wünschen euch ein besinnliches, schönes Weihnachtsfest und drücken die Pfötchen das dir der Weihnachtsmann einen großen Knochen mit Sahne bringt ;-)
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Fotos hast du uns gezeigt. Hab lieben Dank.
    Kirschblüten sind hier auch an den Zweigen ...
    als ob Ostern vor der Tür steht und nicht Weihnachten.
    Aber es ist Dezember und so wünschen wir euch wunderbare Weihnachtstage.
    Liebe Grüße von Sylvia und Tibi

    AntwortenLöschen
  7. Ich wünsche euch ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest.
    Herzliche Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  8. Von Herzen ein schönes ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest!!

    AntwortenLöschen
  9. Hyvää Joulua - Kuvakasta Vuotta 2016...
    http://eskoalamaunu.blogspot.fi/

    AntwortenLöschen
  10. Gut dass du Belegsfotos mitgebracht hast - sooo viel auf einem Bummel - ich hoffe ses fällt für dich etwas ab von der Weihnachtsbäckerei.
    Ganz feine Tage wünscht
    Ayka mit Erika

    AntwortenLöschen
  11. Frohe Festtage! Denn die sind da, egal, wie das Wetter ist :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  12. Wirklich unglaublich und schön und gruselig gleichzeitig. Himmeltechnisch war alles drin, wundervoll.
    Bente, heute wirst du die Mütze los - wenn auch nur für ein Jahr - wie wir alle hoffen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Monika,

    vielen Dank für deine lieben Wünsche. Auch ich wünsche dir und deinen Lieben ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest sowie ein gesundes, glückliches und friedvolles Jahr 2016. Möge es uns allen das bescheren, was wir von ihm erwarten.

    Unglaublich, was zurzeit schon wieder alles blüht.

    Bente, auch dir natürlich ein schönes Fest und lass dir von Frauchen und Herrchen ein paar Leckerbissen zustecken. :-)

    Alles Liebe und genießt die Festtage
    Christa

    AntwortenLöschen
  14. Ach bei euch haben die Engel auch gebacken? Hat es schon Leberwurstkekse geregnet?, fragen Polly und Karlsson und das Frauchen wundert sich, denn früher musste man die Kirschzweige am 4.Dezember, dem Tag der heiligen Barbara, schneiden, damit sie Weihnachten in der Stube blühen. Heute geht's auch so. Ist das nun ein Weihnachtswunder?
    Wie auch immer, Terrierhausen wünscht ein frohes Fest!

    AntwortenLöschen
  15. Beautiful dog and images. Merry Christmas... I wish you all the best in 2016, Happy New Year!

    AntwortenLöschen
  16. Kaum zu glauben, dass die Kirschblüten blühen. Irgendwie gar nicht weihnachtlich...

    Wir wünschen Euch schon an dieser Stelle frohe Festtageund alles Gute zum neuen Jahr.

    Frohe Weihnachten und viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  17. Meine liebe Bente, das ist ja auch eine Winterkirsche - na ja, gut, normalerweise blühen die im zeitigen Frühjahr... Ich wünsche Dir und Deinem Frauchen wunderschöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr und freue mich auf viele neue tolle Fotos im nächsten.
    GlG

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Monika und Bente,
    ich wünsche euch wundervolle, fröhliche, erholsame Festtage und alles Liebe.
    Herzliche Grüsse, Sichtwiese

    AntwortenLöschen
  19. Hauptsache, du hattest ordentlich Spaß. Und die Mütze ist mitgerannt, wie ich sehe.

    Vielleicht macht sie sich allmählich mal vom Acker. Ich an deiner Stelle wäre längst total abgenervt, aber eine Terrier-Dame hält die Kohnt... äh ... Contai... na, du weißt schon: hält die Haltung. Schappoh!

    Schöne Feiertage und ordentlich was im Napf
    wünschen
    Mia, Max und die Putze

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Bente,
    danke, dass ich Dich und Deine Lieben durch das Jahr begleiten durfte. Es waren immer wundervolle Fotos und es hat sehr viel Spaß gemacht.
    ich wünsche Euch ein glückliches und besinnliches Weihnachtsfest, sowie ein gesundes und friedvolles Neues Jahr.
    Viele liebe Grüße
    von Anne

    AntwortenLöschen
  21. Dir und Deinen Menschen wünsche ich ein paar wundervolle Tage und Dir einen riesigen Knochen
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  22. Herzlichen Dank für eure lieben Zeilen -
    und auch für das stille Bildergucken.

    Viele Grüße - Bente + Monika

    AntwortenLöschen
  23. Kommt ne Mütze geflogen…..
    zur Kirschblütenzeit…
    lächelt Renate
    ...´ne Taube wär mir lieber...
    grinst Jule

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.