Freitag, 20. November 2015

Das ostfriesische Herbstgold wird knapp - es gibt nur noch einige Restbestände an sehr windgeschützten Plätzen.
































































Liebe Grüße - Bente

Kommentare:

  1. Und über Alles wird die gespinstige Decke gezogen und im nächsten Jahr wieder gelüftet.
    LG aus dem luftigen Westfalen
    Michael

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Restbestände hast du gefunden liebe Bente. Wir wünschen euch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön!!! Bei uns zieht nach vielen schönen und sonnigen Tagen am Wochenende der Winter ins Land.

    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  4. Deine Fotos sind der Hammer, sowohl in Rotgold, in Gelbgold und auch in silbernem Weißgold fängst du die Landschaft aufs allerschönste ein!
    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  5. Rotgold schwindet und Weissgold übernimmt die Führung - gefällt mir
    Nasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
  6. Welch ein Glück, dass es Jahreszeiten gibt...wäre doch sonst langweilig...;-). Nun steht der meteorologische Winter vor der Tür. Hier ist es heute schon empfindlich kälter geworden. Euch ein friedvolles Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  7. What a wonderful pictures.
    So great with the light and the great autumn colors. So amazing!!

    Many greetings,
    Marco

    AntwortenLöschen
  8. deine fotos machen einfach riesen spass und gute laune, die sind so schoen !

    AntwortenLöschen
  9. Hier ist der Herbst auch in den letzten Zügen und der Winter naht. Heute fielen die Temperaturen auf 4 Grad..
    Die Bilder sind wieder einmal wunderschön.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  10. @ Alle

    Wie schön, dass ihr uns begleitet habt - Dankesehr !

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen