Dienstag, 13. Oktober 2015

Licht an !

Der Hintern wird warm angestrahlt . . . 


























. . . da lässt es sich entspannt in der Morgensonne pinkeln.




 




Lecker !


Nun ja, jetzt langt es aber mit den Kühen . . .


























. . . auf in die richtigen Abenteuer!

Liebe Grüße - Bente

Kommentare:

  1. ... Licht aus, Abenteuer an :D

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Monika und Bente,
    die Lichtstimmung im Oktober ist einfach die schönste des ganzen Jahres! Egal, ob nun in der Nase bohrende Kühe (grandiose Aufnahme!) oder abenteuerlustige Benteladys fototgrafiert werden.
    Liebe Grüße, Mara und Abra
    (Mit neuer Blog-Adresse, die alte führt nun leider ins Nichts. Hier geht es weiter wie vorher: http://aram-und-abra.blogspot.de/)

    AntwortenLöschen
  3. Ja die Popel scheinen den Kühen am besten zu schmecken. Und die strahlende Sonne kennen wir ja.
    LG aus dem gar nicht popeligen Westfalen
    Michael

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Monika,

    also das erste Foto ist sensationell :) - sorry Bente, heute gefällt mir dieses besonders gut.
    Gut gesehen und schön in Szene gesetzt :)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  5. Ist das nicht eher: Licht aus ... Spot an :) Eine Dame bei der Notdurft - Verrichtung so in Szene zu setzen ... erstklassig!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön die Sonne bei Euch scheint, hier ist es nur noch grau in grau...Zu grau für tolle Abenteuer.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  7. aber nicht vergessen , der letzte macht das licht aus :-)

    AntwortenLöschen
  8. Du hast ja immer noch so nen Püngel am Schwanz? Noch nich in Ordnung?
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... es dauert noch, bis das Schwänzgen wieder das alte ist ...

      Löschen
  9. Unsereins braucht für den alten Rücken immer ein Heizkissen......
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... na, du junger Hüpfer, soooo schlimm wird es noch nicht sein :-)

      Löschen