Donnerstag, 10. September 2015

Ostfriesische Vierlinge in trautem Beisammensein . . .

. . . und Blühzeugs mit Boskop und Eichen - und ich, bei der Körperertüchtigung.


























Die Farbe, die Raute, die Barthaare - alles sieht identisch aus - also, für mich jedenfalls.




Nun gut - ich sehe etwas derangiert aus . . . 


. . . aber wetzen über Wälle und Wiesen ist schweißtreibend.


Die Ruhe ist im Vorgarten bei den Hortensien zu finden . . . 


. . . die bleiben immer an einem Ort und verändern nur ihre Blüten.


Diesen Apfel habe ich nicht bekommen, aber die in Bodennähe
kann ich abrupfen - es darf mich nur keiner erwischen . . . 


. . . wenn einer guckt, dann tue ich so, als interessiere mich der
langweilige Phlox - pfff.


Power gibts dann wieder am Nachmittag . . . 

























. . . auf der Wiese.


Liebe Grüße - Bente

Kommentare:

  1. How beautiful is the photo in top.

    AntwortenLöschen
  2. Pferde sind wie Schafe - sehen alle gleich aus ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @yase: Oh, da unterliegst Du einem Irrglauben -- glaube ich ;-)))

      Löschen
  3. Liebe Bente, also diese Vierlinge sind ja wirklich toll, aber ich mag auch alle anderen Bilder sehr. Es ist fängt doch an herbstlich zu werden.
    LG Calendula :-)

    AntwortenLöschen
  4. Bente, du hast einfach ein tolles Leben! Schoene Pferde, tolle Spaziergaenge mit vielem Toben, und dann klaust du auch noch solch lecker aussehende Aepfel. Ein echtes Hundeleben eben!

    AntwortenLöschen
  5. Oh, nur ein Paradies-Apfel für diese vier wunderschönen Pferde?
    fragt lächelnd Renate
    …heut morgen war weniger als eine Apfelmenge in meinem Napf!
    mault Jule

    AntwortenLöschen
  6. Ich muss mich Carola anschließen.
    Aber bei diesen herrlichen Spaziergängen in so fantastischer Natur, haben auch wir Zweibeiner ein schönes "Hundeleben".
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Solche Pferde habe ich hier auch, aber die sehen nicht so gleich aus! Wunderschön machst du dich auf den Bildern!

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  8. "mutti"-pferde...wie schön...ich denke, eure "angie" wäre manchmal froh wenn sie sich "vier-teilen" könnte!
    ♥lichst, marika

    AntwortenLöschen
  9. Fast wie auf dem Immenhof ;)

    Die Vierlinge gefallen mir, aber ich bin ja auch weit genug von ihnen weg - sonst wäre ich auf der Hut.
    Ich finde immer wieder Euren Bildlook genial - musste einfach gesagt, pardon, geschrieben werden ;)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für Euch
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  10. Das Bild von den Pferden ist wirklich traumhaft und wirklich toll bearbeitet.
    Das letzte Bild von Bente ist wieder so eines, das mich zum Lächeln bringt.
    Die gute Dame hüpft immer so fröhlich :)

    LG
    Angela

    AntwortenLöschen
  11. @ Alle

    Herzlichen Dank, dass ihr vorbeigeschaut habt - Bente

    AntwortenLöschen
  12. Absolut bezaubernde und super poetische Impressionen!! Bei dir schaut es ja schon richtig herbstlich aus. So schön!!
    Toi, toi, toi fürs Schwänzchen!!

    Liebe Grüße
    isabella

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.