Dienstag, 7. Juli 2015

Fersengeld . . .


. . . gebe nicht ich, sondern zwei Hasen - Angsthasen.




























Sehen sie nicht süß aus !





























Ich lasse es ruhig angehen . . .




























. . . nicht immer, aber manchmal.








Es schauert zwischendrin immer mal wieder . . .





























. . . das Frauchen braucht Deodorant bei diesem schwülen Wetter - ich nicht - ich rieche, ohne Hilfsmittel, immer perfekt lecker.


Liebe Grüße - Bente

Kommentare:

  1. Hallo Bente,
    bei uns jagen sich die Gewitter schon seit gestern. Die sollten sich mal ein Beispiel an deinen Hasen nehmen und verschwinden.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön die beiden Hasen, sieht man bei uns leider nur noch selten. Aber natürlich glänzt auch die Lady wieder auf den Fotos :o). En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, stimmt, so ein Terrier kommt ohne Duftstoffe aus und duftet trotzdem herrlich! Die Hasen sind aber auch echte Schisser, einfach davon zu flitzen. Dabei würdest du ihnen nie was tun, sie könnten es soooo bequem in deinem Napf haben, nicht wahr?

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Bente,

    da habt ihr wieder tolle Bilder mitgebracht. Wir schauen immer gerne bei euch vorbei.

    Mopsige Grüße
    Molly und Finchen

    AntwortenLöschen
  5. Ja solche Fersen sind kostbar!
    Wünsche euch einen wunderVOLLEN neuen Tag
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ein großer Vorteil und ich würde das auch gerne von mir sagen können....
    Heute kannst du wieder etwas schneller flitzen und deine gesparten Kräfte einsetzen - Hitzepause ist gut.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Hasen: an ihren Löffeln kann man sie unterscheiden…
    lacht Renate
    …ob DAS die Qualität des Hasenbratens entscheidend beeinflusst?
    fragt grinsend Jule

    AntwortenLöschen
  8. Ach ja...die sind wirklich süß...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  9. Das waren wirklich Angsthasen, im wahrsten Sinn des Wortes, liebe Bente....hihihi!:-)

    Na, ob du wirklich immer so lecker riechst, ich wage das ja zu bezweifeln.
    Jetzt mache ich mich aber schnell hier vom Acker, bevor ich Schimpfe bekomme.

    Liebe Grüße und euch noch einen schönen Abend
    Christa, die hofft, dass du sie jetzt nicht vor die Tür setzt.

    AntwortenLöschen
  10. die hasen sind echt suess :-) und die anderen fotos wie immer top !

    AntwortenLöschen
  11. Manchmal brauchen wir Hunde aber auch ein RollOn "over the meadow" als Deo. Blöd das wir dann aber immer unter die Dusche müssen.
    LG aus Wesfalen
    Kaya

    AntwortenLöschen
  12. Ich rieche auch immer sehr gut, was daran liegen mag, dass ich nie Fersengold gebe. Bin ja auch kein Angsthase. Nur bei Gewitter…

    wufft Deine Socke

    AntwortenLöschen
  13. Also sag mal, Bente.... schmeißt sich Dein Frauchen eigentlich sofort auf den Boden, wenn es Hasen sieht, damit sie sie aus dieser Perspektive fotografieren kann? Ich stelle mir das gerade vor... :-)) Dann braucht sie aber noch mal eine extra Portion Deo.^^

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sonja - ja - aber die Nachteile erzähle ich beim nächsten Post :)

      Löschen
  14. @ Alle

    Dankeschön für euren Besuch !

    Liebe Grüße - Bente + Monika

    AntwortenLöschen
  15. och die zwei häschen auf dem ersten bild - ich wäre da schon flott hinterher!

    schleckerbussi
    quentin

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.