Montag, 18. Mai 2015

Wir haben hier zwar auch mal Sonnenschein - aber von der Klimaerwärmung haben wir bisher im Mai gar nix gemerkt.


Ein schöner warmer Mai ?




























Pustekuchen - bei uns jedenfalls nicht !



Aber Sonnenschein haben wir zwischendrin immer mal . . . 



. . . und - ein Vorteil - keine Mücken, oder anderes lästiges Stechfliegegetier !



Bei diesen hübschen und wilden Blümchen . . . 



. . .  da hatte das Frauchen ihre Nase genau so weit unten an der Erde wie ich immer . . . 



. . .  nur, ich inhaliere und das Frauchen knipsografiert so vor sich hin - nun ja . . . 



. . .  und ich habe hin und wieder poetische Gedanken . . . 



. . .  denen ich mich hingebe, während das Frauchen einfach nur so vor sich hin guckt . . . 



. . .  und eine Blüte für unsere virtuelle Blumenvase organisiert  . . . 



. . .  und sie mit nach Hause nimmt.





























Wenn in meinem Wäldchen doch nur auch Knochenpflanzen wachsen würden, 
dann wäre ich das glücklichste Airedale-Mädchen auf dieser Erde - glaube ich.


Liebe Grüße - Bente

Kommentare:

  1. Nun ja, bei uns ist schon schön erwärmt - nölt zumindest die Linda...

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hier liegt ein Knochen mitten aufm Rasen ;)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  3. Grübel... ich glaube ich hatte mal einen Kaustangenbaum pflanzen wollen ...
    Bestimmt hat den jemand geklaut, als ich im Urlaub war...
    Ein Knochenbaum wäre echt genial
    Du musst dann aber aufpassen, dass dein Frauchen davon keine so tollen Fotos aufnimmt. Sonst ist der in 0,nix abgeerntet und du schaust dann auf den leeren Baum.
    Wuff Tibi

    AntwortenLöschen
  4. Bei uns ist schon recht warm, dafür aber schrecklich trocken...nicht gut im Frühling...:-(. LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Arme Bente, kein warmer Mai? Dann solltest du schnell Urlaub beantragen und ins Warme fahren, wir wollen uns mal nicht beschweren, auch wenn es heute nicht ganz so schön draußen aussieht.

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  6. Mit dem Wetter ist doch eigentlich nie keiner zufrieden.....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  7. Das mit den Knochen wird wohl nix, aber auf dem letzten Bild sehe ich viele Heidelbeerpflänzchen, die tragen in ein paar Wochen dunkelblaue Kugeln - die sind auch sehr lecker!
    Die zarten Blümchen sind ganz zauberhaft.
    Wir können hier nicht klagen übers Wetter :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. We also have a pretty cool May. The sun appears from time to time, fortunately.
    Your flowers looks very sensitive and beautiful.
    Hugs

    AntwortenLöschen
  9. Es wird dir zwar sicher kein Trost sein, liebe Bente, aber hier ist es auch richtig kalt!
    Besonders heute sind die Temperaturen nochmal weiter runter gegangen.
    Und dieser Wind hier....brrrrr....

    LG
    Angela

    AntwortenLöschen
  10. Sogar die Dandelions bleiben eingepackt. So lange der große gelbe Ball auch am Himmel ist, geht es uns gut. Übrigens riechen wir Knipsografen die Motive auch, wie Du das bei Frauchen sehen kannst.
    LG Ottimaks

    AntwortenLöschen
  11. sei froh - zu viel hitze ist dann ja auch nicht angenehm. und so ganz ohne mücken und lästige stech-viecher ist ja auch fein.

    schleckerbussi
    quentin

    AntwortenLöschen
  12. Bei uns war es schon sehr warm ... aber dann auch wieder ziemlich kühl und nass :) So richtig entschieden hat sich das Wetter bis jetzt wohl noch nicht - da kann man schon ins Grübeln kommen!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  13. Bei uns ist auch noch keine Erwärmung in Sicht. Einen Knochenbaum pflanzen habe ich auch schon mal versucht, hat aber leider nicht geklappt. Der Knochen war am nächsten Tag verschwunden und ich habe den leisen Verdacht, dass es meine Nachbarsterrierin war. *finster guck*

    Lieb eGrüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  14. Oh, liebste Bente, bei diesem kühlen Maiwetter bin ich in Gedanken bei Dir ...
    und da sitzen und sinnen wir so vor uns hin.... und bestellen das Land und den Wald ...
    neben dem Riesenmammutknochenbaum locken schnellwachsende Leberwurstlianen, aus raschelndem Thunfischkekslaub schieben sich die ersten Würstchenpilzköpfe ...ach, sie sehen so entzückend aus... und aus Pansenmoos wird ein nachhaltig wachsender Bodendecker.....
    und damit alles schön wächst und gedeiht, wässern wir mit reinstem Buttermilch- und Sahnequellwasser und davon nehmen wir selbst hin und wieder ein Schlückchen oder zwei....hicks..
    träumt Jule
    Ach du lieber Hundegott...
    meint Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... Leberwurstlianen - boh - was ihr mal wieder für ein Hunde-Traumland erschaffen habt - ich tauschte es sofort gegen mein karges Moor ...

      Bente - die EURE

      Löschen
  15. Hm, diese Knochenpflanzen hat es bei uns scheinbar einmal gegeben ;)
    Da war ein Metzger, der zermalte seine Knochenabfälle und lagerte sie im Wald, da hättest Du sicher eine richtige Freude dran gehabt, liebe Bente :)

    Hier war es schon schön sommerlich, wobei es oft einen kühlen Wind gibt, bin ich sonst gar nicht gewohnt und mag ich so auch nicht, aber wenigstens Sonne ;)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  16. wieder ganz tolle fotos, Bente poetisch ist so schoen :-)

    AntwortenLöschen
  17. Diese, wie auch die vorherigen Bilder, jedes einzelne ein Volltreffer! Was für ein Blick für das perfekte Motiv mit Tiefenschärfe. Du könntst sogar noch Nacktschnecken fotogen in Szene setzen. ;o)
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank für die schönen Blumen, liebe Tanja :-)

      Löschen
  18. Knochenblumen, da werde auch ich ganz poetisch…

    Wuff &Wau
    Deine Socke

    AntwortenLöschen
  19. @ Alle

    Schön, dass ihr wieder mit auf Schnüffeltour wart - hat Spaß gemacht mit euch :-)

    Herzlichst - Bente

    AntwortenLöschen
  20. Ihr beide seid halt ein eingespieltes Team, die eine schnüffelt mit der Nase und genießt, die andere mit den Augen, um uns die Schönheiten vom tollen Spaziergang mitzubringen.:-)

    Hach, immer wieder schön, euch zu begleiten und ich genieße jetzt eure Tour mit allen Sinnen. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen