Dienstag, 5. Mai 2015

Ostfriesland - und der goldene Morgen.

Wir hatten in der Mitte unseres Morgenspazierganges ganz warmes Licht - 
dafür - davor und danach - nur miesepetriges Grau und furchtbar viel Regen und
Dunkelheit und Grollen in der Luft.









































Am Ende unserer Runde habe ich noch so ein wunderbar duftendes Fell gefunden - 
und mich lange geweigert es auszugeben - aber es war letztendlich zu trocken um
es hinunterzuschlucken und dann habe ich es doch noch ausgespuckt - aber es hat mich sofort
gereut, denn das böse Frauchen hat es mir ganz weggenommen.

Liebe Grüße - Bente

Kommentare:

  1. Und wenn das schöne Licht zwischen all dem Grau und Dunkel hervorkommt, dann möchte man sich sofort die Klamotten vom Leib reißen, so warm ist es dann (zumindest bei uns)... ;)

    Und Bente, nächstes Mal würgst es halt trocken hinunter - egal wie...

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... stimmt - im Regenzeug raus - dann bricht die Sonne durch - und Frau schmilzt dahin - bäh!

      Erbeutet habe ich es heute wieder ! :-)

      Löschen
  2. Eine ganz besondere "Spezialstimmung" - der Regen hätte doch das Fell doch herrlich aufgeweicht - dein Frauchen war zu schnell.
    Gruss Ayka

    AntwortenLöschen
  3. Ja, so sind sie, die Frauchen. Auch Chris hat neulich ein Häufchen von seinem Fell gefunden und wollte damit spielen oder es essen. Es roch so gut. Aber geschmeckt hat es wohl weniger :-) Eure Morgenstimmung gefällt uns aber sehr gut.

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigenes Fell interessiert nicht so ... ich habe übrigens aus dem Trimmhaar einige Bälle geformt und sie liegen in einer Schale - sieht ganz interessant aus - man sollte kein Haar wegschmeißen :-)
      Liebste Grüße in den Terrierhaushalt

      Löschen
    2. Ja, ich hatte aus dem Fell auch ein Bällchen geformt, deshalb lud es zum Spielen ein. Aber es hielt den Terrierzähnen nicht stand :-)

      Liebe Grüße

      Britta & Chris

      Löschen
  4. Hallo Monika,

    die ersten zwei Fotos sind so toll! (Alle sind toll - aber diese ganz besonders.) Ich kann die Stimmung richtig fühlen - Wow LG Kornelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, dass du mir sagst welches Bild dich anspricht, Kornelia :-)

      Löschen
  5. Ha, ha, ich schätze Du hast da ein ausrangiertes Toupet gefunden…das ist mal ne pfiffige Werbung für Haarwuchsmittel...
    kichert Renate
    SIE lenkt mal wieder ab von bösem Tun…
    Du hättest das Teil sicher gerne noch intensiver untersucht…
    meint Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jule,
      ganz böses Thema - aber - ich habe ES heute zurückerbeutet - so ein dummes Frauchen - es dachte einen Airedale überlisten zu können ... hahaha

      Deine Bente

      Löschen
  6. Fotos mit gut sitzenden Lensflares, und alles so schön grün, sehr fein. Und so ein blödes Gammelfell kann ganz schönes Bauchgrimmen erzeugen. Gut, das es nicht auch noch als Parfumflacon genutzt wurde.
    LG Ottimaks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Flares sind der Bente egal - und gestunken hätte DA nun gar nix ... :-)

      Löschen
  7. Das Wetter kann sich wohl momentan nicht so zwischen schön und schlecht entscheiden - komisch ist's da draußen.
    Das Teil hätte ich auch weggenommen, aber aus Hundesicht wäre es bestimmt ein gutes Kaugummi gewesen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aus Hundesicht - ja - sie hat es sich auch heute zurückgeholt ... einen Airedale sollte Frau nie unterschätzen :-)

      Löschen
  8. Ach das Frauchen wieder... es ist aber auch wirklich eine Kreuz mit ihr...
    Wahrscheinlich wollte sie das Fell selber haben, Bente. Schau mal nachts in ihr Bett... nicht das sie damit kuschelt. ☺

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... oh, liebe Sonja,
      nun wird das was mit uns beiden - du hast im laufe der Jahre viel aus Hundesicht dazugelernt - brav - weiter so -
      wir werden noch ziemlich beste Freunde werden - Deine Bente

      Löschen

    2. Ein dicker Knuddler für Dich, Bente.

      Löschen
  9. Hallöchen

    Lucy schluckt alles runter bevor ich es ihr weg nehmen kann...hoffe wir finden nie so ein stück Fell :O)))

    Ja Kühe könnte ich auch Stundenlang Fotografieren, die sind immer so süss.

    Liebe Grüsse

    Karima

    AntwortenLöschen
  10. Ihr solltet mal nach Sachsen kommen...hier scheint eigentlich fast immer die Sonne...also meistens...zumindest sehr oft...hin und wieder...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  11. Bente, Bente, du brauchst doch kein fremdes Fell, wenn es auch noch so gut zu schnuppern ist.
    Deines ist doch viel schöner ;)

    Der Wald verbreitet heute ja eine düstere Stimmung, wenn Bente nicht da wäre, beinahe hätte ich mich gefürchtet...

    Liebe Grüße
    Björn :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... so hat es auf dich gewirkt - aber nein - mit mir bist du sicher :-)

      Deine Bente

      Löschen
  12. Bente, das war ein ganz toller Spazirgang.
    Und das "böse" Frauchen hat es gut mit dir
    gemeint!!!
    Einen schönen Wochenteiler wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Frauchen halten irgendwie immer zu Frauchen :-)

      Löschen
  13. Wat is Oost Friesland toch mooi en de kwaadheid was heel goed bedoeld alleen al om je te beschermen.

    AntwortenLöschen
  14. ein schoenes "bilderbuch" vom spaziergang am morgen :-)

    AntwortenLöschen
  15. Was für schöne stimmungsvolle Fotos, vielen Dank fürs Teilen.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  16. Schade, dass Frauchen nicht damit beschäftigt war wunderbare Fotos zu machen und Dir das Fell entreißen konnte….

    wufft die Socke

    AntwortenLöschen
  17. Dear Bente
    Fantastic pictures of trees and light.
    Love the atmoshere... and texture in the trees..

    Hugs
    JetteMajken

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.