Mittwoch, 29. April 2015

Achtung - da kommt was !

Heute klebe ich Bilder von gestern ein.
Wir waren mit dem Rad unterwegs und  . . .  aber von vorne.






























Wir waren auf einer Wiese und brachten die Frisbeescheibe etwas auf trab, 
da kam plötzlich ein Licht daher . . .







. . . wie von einem anderen Stern - fantastisch.


Dann kam ganz viel Wind auf und es wurde noch kälter als es schon war . . . 




. . . dann wurden wir etwas aufgeregt - und ich kam an den Springer.





Das Frauchen trat tüchtig in die Pedalen,
wir konnten aber einem ordentlichen Regenguss und Hagel nicht entkommen. 
Als wir zu Hause waren, da waren wir klitschnass und die Frisuren waren hin.
Des Frauchens Kleider und meine Handtücher kamen gleich in die Waschmaschine - 
und dann war das Unwetter vorbei - typisch.

Liebe Grüße - Bente

Kommentare:

  1. Boahhhh, das sieht ja unheimlich aus - fast wie Weltuntergang.
    Ich hoffe die Hagelkörner haben euch nicht verletzt.
    Gruss Ayka

    AntwortenLöschen
  2. Zumindest der Sturm können Sie machen große Bilder und Ihren Hund zu genießen.
    Grüße und Happy Labor Day.

    AntwortenLöschen
  3. Ohje, da hat es euch wieder mal ordentlich erwischt. Dass diese Regen- und Hagelschauer aber auch immer darauf warten, dass Hund und Mensch grad draußen sind...

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  4. Am Schluss fehlen die Bilder ;o). Die Cam wird doch wohl nichts abbekommen haben und musste auch in die Wäsche? Wärt ihr mal lieber mit des Burschen Caddy unterwegs gewesen, dann wäre die Lady wenigstens trocken geblieben.LG Ottimaks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und hier am große Bildschirm sehen die Bilder noch besser aus. Da ist ja kaum was abgesoffen (natürlich die Farben, nicht Ihr). Ich vermute einen Reitverein in der Nähe, na die haben so früh bestimmt noch nicht auf. Und bei so vielen Ventilatoren, wart Ihr bestimmt schnell wieder trocken :o)

      Löschen
    2. ... Cam, Cam, Cam - einzig wichtig ist mein Pelz !

      Bente

      Löschen
  5. Huuhhh...also die Bilder finde ich fantastisch...dabeigewesen sein muss ich allerdings nicht...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. Das wirkt schon etwas gespenstig, schaurig schön sozusagen.
    Lotta hat recht, lieber im trockenen Haus die herrlichen Bilder ansehen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Nass seid Ihr geworden, aber tolle Bilder habt Ihr gemacht, das entschädigt doch ein klein wenig für die überraschende Dusche, oder?!
    Schönen Tag noch, Ophelia

    AntwortenLöschen
  8. Wie ein Weltuntergang sah das ja bei Euch aus, Bente.
    Und das ist wirklich typisch... wenn man schön nass geworden, endlich zu Hause ist, hörts auf...

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine gruselige Stimmung!!! Hoffentlich ist die Kamera schön trocken und unbeschadet geblieben.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Boah, was für Bilder, liebe Monika und liebe Bente – einfach eine Wucht!

    Ich wünsche euch einen schönen Feiertag und ein erholsames und gemütliches oder aber auch aufregendes (je nach Wunsch!) erstes Mai-Wochenende!

    Herzliche Lachfaltengrüße und Bentekrauler von der Rostrosen-Traude

    AntwortenLöschen
  11. Bhoa, das sieht echt unheimlich aus. Da wäre ich auch auf schnellsten Weg nach Hause geradelt.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  12. Die perfekte Filmkulisse…
    "Sie sind gelandet"
    Liebe Grüße Renate
    Nun, DU fängst fliegende Untertassen- ganz unerschrocken...
    lacht Jule

    AntwortenLöschen
  13. @ Alle

    Stimmt schon, das war nichts für Weicheier - und auch nix für Leute ohne Mütze und Gummistiefel - aber es war auch schaurig süß, da wir es ja überlebt haben - wenn auch nur knapp !

    Dankeschön - eure Bente

    AntwortenLöschen
  14. gigantische aufnahmen, geniale stimmung ! Ja Bente du bist auch huebsch getroffen :-)

    AntwortenLöschen
  15. Wirklich eine gruselige Stimmung….

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  16. Und dennoch hat sich das Nasswerden absolut gelohnt, denn sonst hättet ihr nicht diese beeindruckenden Bilder einkleben können.

    LG
    Angela

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.