Sonntag, 15. Februar 2015

Mit einer Süßigkeit im Wäldchen.





























Früher habe ich die Kauknochen aus dem hiesigen Tierbedarfshandel aufgeknabbert - 
inzwischen bin ich aber etwas lecker und fresse die nicht mehr,
 aber ich apportiere sie hin und wieder ganz gerne - 
und lecke dann mal kurz ab.






Gestern hatten wir blauen Himmel - 
aber keine Lust die Bilder einzukleben - 
heute würden wir gerne, aber heute war es ganztägig grau - 
kein Sonntagswetter!






























Liebe Grüße - Bente

Kommentare:

  1. Du hättest heute zu uns kommen sollen, liebe Bente, wir hatten super Sonnenschein! So, so, du bist also eine Feinschmeckerdame geworden, Recht hast du!:-)

    Hmmmm, das Holz und Moos duften ganz himmlich und mit diesem Geruch in der Nase werde ich nun in die Heia verschwinden.

    Wünsche dir, Frauchen und dem Burschen eine gute Nacht und bin gespannt, wohin es dich am Rosenmontag verschlagen wird. Mal sehen, in welchem Faschingskostüm Bente hier erscheinen wird, kicher.....

    Monika, das hatte ich mit dem Blog von Soni einfach nicht verstanden, aber wir haben es ja aufgeklärt. Mein Virenscanner (Bitdefender) springt bei ihr nicht an.

    Gute Nacht euch allen
    Christa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bente, ja, diese Kauknochen, die scheinen dem gemeinen Terrier nur eine Weile zu schmecken und dann werden sie achtlos liegen gelassen, es gibt ja schließlich Besseres. Chris schließt sich da deiner Meinung voll und ganz an. Das graue Wetter hatten wir am Sonntag auch, dafür war es Samstag schön - es scheint fast, als wohnten wir nebeneinander :-)

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  3. Sieht ja fast so aus, als wären wir gestern im selben Wäldchen unterwegs gewesen...zumindest den Bildern nach, die aber bei uns noch nicht eingeklebt sind...;-). Eine schöne Woche...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. Kauknochen bitte nach dem Spielen und Ablecken bei mir vorbeibringen - er wird gebraucht gerne von mir verputzt.
    Montagsnasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
  5. Tja, wer Riesen-Knochen mit oder ohne Sahne gewohnt ist verschmäht die gemeinen Kauknöchlein…
    lacht Renate
    …nimm Dir ein Beispiel und ändere mal unsere Gewohnheiten, Frauchen…hopp, hopp..
    fordert Jule

    AntwortenLöschen
  6. Wieder schön, mit dir durch den Wald zu spazieren, Bente.
    Die Sonne kommt schon noch wieder, hier scheint sie heute auch mal :)
    Der Frühling kann kommen!

    LG
    Angela

    AntwortenLöschen
  7. Kauknochen zum Apportieren und Anlecken ... das nenne ich mal puren Luxus :) Aber für eine Terrierdame die gerne Knochen mit Sahne futtert (oder "Deutsche Riesen") is(s)t das wohl akzeptabel!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  8. The ivy looks like it's raining hearts. Beautiful photos!

    AntwortenLöschen
  9. Bei manchen von Euren Bildern kann ich den Geruch nach der Frische des Waldes förmlich riechen - ahhh :)
    Es wird doch langsam Zeit für das kommende Frühjahr und den ersten blühenden Bäumen.

    Liebe Grüße und eine wunderschöne Woche
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  10. Es geht doch nix über nen richtigen Knochen :)
    Das Bild mit den Flechten finde ich besonders schön.
    【ツ】Knipsa

    AntwortenLöschen
  11. Mooi je openingsfoto die knalt er uit.

    AntwortenLöschen
  12. Na ist ja kein Vergleich zum letzten Knochen :-)
    Die mag der Caspar aber auch nicht so, da müssen es schon getrocknete Hasen- oder Schweinsohren sein :-)
    Sind trotz grau doch sehr freundliche Bilder geworden.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Da müssen wir dir recht geben, diese Knochen mögen wir auch nicht so gerne. Dann lieber so einen wie du davor hattest:-)
    Liebe Grüße
    Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
  14. Wieder herrliche Fotos....danke!!!!

    Schöne Woche wünscht
    Eva

    AntwortenLöschen
  15. richtig schöne Bilder, die gefallen mir richtig gut.
    Hier werd ich jetzt mal öfters vorbei schauen :)

    AntwortenLöschen
  16. Obwohl ich eigentlich gerne futtere, habe ich diese Knochen noch nie gemocht. Ich hätte ihn im Wald zurückgelassen.

    Wuff & Wau
    Deine Socke

    AntwortenLöschen
  17. Jaja, man hat nicht immer Lust und Laune, aber die Vögelchen vom Samstag gefallen mir sehr gut!
    LG Susi

    AntwortenLöschen
  18. naschkatze ... ae huendin :-) wieder einmalig schoene fotos !

    AntwortenLöschen
  19. ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

    Dankeschön!

    Liebe Grüße - Bente

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.