Mittwoch, 28. Januar 2015

Das junge Kätzchen aus der Nachbarschaft lauerte . . .

. . . mir auf und wollte bestimmt mit mir spielen, aber ich durfte mal wieder nicht . . . 



. . . und ansonsten hatten wir wieder Dreckwetter . . . 































. . . es regnete und regnete und regnete . . . 


Liebe Grüße - Bente

Kommentare:

  1. Ah, eine Glückskatze! ICH dürfte mit der spielen.
    Ich würde ihr auch nix tun :-)
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  2. Na, so verspielt sieht die Miez aber nicht aus ;-) Und zumindest auf dem Foto kommt das blöde Matschwetter farblich toll rüber!
    Liebe Grüße
    Wolfgang & Silke

    AntwortenLöschen
  3. da stiehlt dir die katze die schow Bente :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ach Miezekatzen wissen nie, was sie wollen - im einen Moment spielen und dann plötzlich fauchen und schimpfen. Lass dich lieber nicht auf sie ein. Das Dreckwetter kennen wir übrigens auch, mittlerweile hat sich aber der Regen in ein paar Schneeflocken gewandelt.

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  5. Regen haben wir hier auch reichlich...möglicherweise geht der aber nun die nächsten Tage in Schnee über...schauen wir mal...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. Hach deine Bilder sind wirklich so schön liebe Monika. Am liebsten würde ich die liebe Bente knuddeln und knutschen :)

    Liebe Grüße
    KAT

    AntwortenLöschen
  7. Mensch Bente, ich glaub's nicht. Die Welt ist ein Dorf und eure ostfriesische Nachbarskatze hat eine sächsische Verwandte. Die haben wir diese Woche getroffen und morgen darf sie auf den Blog. Und unser Wetter ist mit eurem ebenfalls verwandt - leider.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Hund und Katz beobachten das winkende Blatt-Mäuschen...
    oder etwa nicht?
    fragt lachend Renate

    Blatt-Mäuse, kann Hündin die fressen?
    fragt lachend Jule

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Bente,
    dieses blöde Wetter haben wir hier auch, gerade ist mal wieder ein Schneeregenschauer vorübergezogen!
    Aber so eine schöne Gegend, wie auf deinen grandiosen Fotos (ich habe die letzten posts studiert), nein, die haben wir nicht!
    Bleibt nur zu hoffen, das es nun endlich ein wenig trockener wird und es aufhört zu regnen?
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  10. Schöne Paare, die auf dem Bild. Hier ist schneebedeckt und grau in den Himmel. Grüße.

    AntwortenLöschen
  11. What a pretty kitty. Did you chase her, Bente?

    Love ya lots♥
    Mitch and Molly

    AntwortenLöschen
  12. Katzen sind zum jagen da ...
    Das Wetter ist hier nicht anders!

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  13. ihr hättet gemeinsam auf die Piersch gehen können ;0)
    GGLG Moni

    AntwortenLöschen
  14. Ach was ein hübsches Katzen-Tier, die mag ich. Zola & Frieda wären auch begeistert, würden wohl auch gerne mit ihr ein Spielchen spielen, ganz nach Airedale-Art ..... ;-)

    Liebe Grüße
    Zo-Fri-Bi

    AntwortenLöschen
  15. Ja Bente je hebt er zomaar een vriendinnetje bij.

    AntwortenLöschen
  16. Was für eine hübsche Katze :)))
    Tröste Dich Bente, als Herrin des Norddeutschen Moors und Wäldchens hast Du doch eh viel zu viel zu tun als mit diesem Kätzchen zu spielen ;)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  17. was für wundervolle fotos! habe gerade euren blog entdeckt und bin ganz hingerissen.
    herzliche grüße
    patricia

    AntwortenLöschen
  18. Uiiih, eine Glückskatze. Vielleicht bringt die Euch kaltes sonniges Winterwetter....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  19. Dreckwetter hin oder her, Ihr beide schaut Klasse aus!
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  20. Genauer gesagt regen aus der waagerechten;-(

    AntwortenLöschen
  21. @ Alle

    Die Katze wollte vielleicht nicht spielen - das Pferd von neulich aber schon, obwohl wir das Gegenteil dachten ...?

    Tiersprache - wir müssen da unbedingt Sprachunterricht nehmen - und aufpassen das mir niemand die Show stiehlt ...

    Schön, dass ihr wieder dabei gewesen seid - Danke - Eure Bente

    AntwortenLöschen
  22. Bente, tut mir leid, aber heute stiehlt die Mieze dir die Schau, das ist ein großartiges Foto von dem kleinen Stubentiger und der Blick, wow! :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  23. Schade, dass nicht jedes Kätzchen zum Spielen geeignet ist. Vor allem so ein schönes. Meine beiden Tiger haben unsere Gerry immer gelassen ignoriert. Sind aber ganz unbeteiligt hinter ihr her geschlichen, wenn ihnen der Rücken zugedreht wurde. Neugierde hat immer gesiegt. ;o)
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  24. Die Katze auf Augenhöhe abgebildet. Sehr schön! UNd Bente zeigt das Matschwetter sehr deutlich auf. Dieses kleine kristallüberzogene Pflänzchen links von der Katze in der Schärfeebene macht das Bild perfekt.

    Liebe Grüße
    Jakob

    AntwortenLöschen