Dienstag, 20. Januar 2015

Ach könnte ich doch fliegen ...



. . . so wie dieser Silberreiher - hoch über dem Land.


Geübt habe ich schon des Öfteren, aber ich komme nicht wirklich hoch hinaus . . . 


. . . und dann wurde ich noch beobachtet bei meinen Übungen - von Max - 
mit dem bin ich dann noch einige Runden flott gelaufen - am Boden und
durchs Unterholz, aber da folgte uns niemand mit dem Fotoautomat.


Liebe Grüße - Bente

Kommentare:

  1. So kann man sich die Paparazzi' s vom Fellie halten lach. Ich hab es mir doch gleich mal bildlich vorgestellt . Schick euch liebe winterliche Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... stimmt - hätte ich auch selber drauf kommen können :-)

      Deine Bente

      Löschen
  2. Also das erste Foto ist mal wieder einmalig, ein Kunstwerk.
    Bente ärger dich nicht, lass dir mal vom Frauchen von Ikarus erzählen. So über den Boden fliegen ist auch schön.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Auch Ikarus träumte vom Fliegen, seine Flügel verbrannten...
    die Schwingen des Silberreihers berühren schon den goldenen Ball...
    Sinnestäuschung...
    freut sich Renate
    Wenn DU fliegst, verbrennen nur Kalorien, Dein Flugkörper braucht neuen Sprit und alles ist wieder gut...
    lacht Jule, die Dir mal wieder einen vollen Napf wünscht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jule - du bist hier die einzig praktisch denkende Person :-)

      Deine Bente

      Löschen
  4. Hey Monika und Bente,
    aber du kannst doch fliegen! Vielleicht nicht so hoch wie der Reiher, aber wir haben dich doch schon auf vielen beeindruckenden Fotos über Feld und Moor schweben sehen. Lass dir also nichts erzählen und übe fleißig weiter.
    Liebe Grüße,
    Mara und Abra, das Geburtstagskind

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Aufmunterung zur Ertüchtigung - ich mache das so ...

      Deine Bente

      Löschen
  5. Moin Monika,
    wie ist dir dieses Traumfoto vom Reiher geglückt? Ich bin begeistert - und klar, Bente, du kannst ein bisschen fliegen. Für Hunde ist das beeindruckend.
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes Nordlicht,
      es ist ein Mogelbild - es besteht aus zweien - der Reiher war ein Überflieger auf der Morgenrunde :-)

      Liebe Grüße - Monika

      Löschen
  6. Liebe Bente,
    wie ein Phönix steigt der Reiher in die unendliche Weite des Himmels und Du bleibst da unten im Wald alleine! Ein bisschen kommst Du mir wie Schneewittchen vor, bevor sie auf die 7 Zwerge auftrifft! Wunderschön im Schatten der Bäume! Darf ich Dein Prinz mimen?
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... ich liebe Prinzen - und du wirst mein schönster sein !°
      Deine Bente

      Löschen
  7. ich hab es schon immer geglaubt das du fliegen kannst Bente :-) vielleicht mischen dir deine leute red bull unter :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahaha red bull - das ist gut...

      Geht Bente demnächst doch noch in die Werbung.

      LG Andrea und Linda

      Löschen
    2. ... sind jetzt erst mal mit Rum angefangen :-)

      Löschen
  8. Also du fliegst auf jeden Fall besser als ich, liebe Bente :)
    Einen Vorteil hat es auch, wenn man so nahe bei der Erde bleiben muss - in lichten Höhen findet man keine Hasenkötel ;)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... da bin ich aber nun platt - du kennst dich ja schon tüchtig aus was ein Hundemädchen so interessieren könnte ...

      Deine Bente

      Löschen
  9. Fliegende Hund???? *komisch guck*

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  10. Manchmal finde ich es besser, die Füße fest auf dem Boden zu haben...aber bei mir sähe es auch nicht annähernd so elegant aus, wenn ich fliegen würde...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  11. Das sind ja ganz herrliche Fotos. Dank dafür!
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  12. Wer hoch fliegt, der kann tief fallen. Ich liebe meine Bodenhaftung

    wufft die Socke

    AntwortenLöschen
  13. Wie gut dass Du nicht fliegen kannst, sonst würdest Du hier vielleicht noch davon fliegen und wir könnten dann nicht mehr diese herrlichen Fotos anschauen :-)

    Herzlichst
    die Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. @ Alle

    Vielen Dank für eure heutige Begleitung - wir wissen sie sehr zu schätzen !

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  15. Ich liebe Hunde und ich bin allein. Sehen Sie wie genießen die Wanderung, es ist eine Freude. Grüße.

    AntwortenLöschen