Montag, 15. Dezember 2014

Ostfriesland hat das kleinste und schönste - zumindest spannendste Wäldchen der ganzen weiten Welt - glaube ich.


In meinem Wäldchen ist es ab 15 Uhr eigentlich duster - 
und heute kamen noch große Pfützen dazu - 
einige wären für das Seepferdchen-Abzeichen groß genug gewesen.
























Ich bin um die Pfützen umzugelaufen - 
der Bursche, mit seinen langen Stiefeln, ist durchgelatscht.



Ich  rieche Wild  . . . 


. . . und höre Schüsse. Gestern erst hat ein Jäger einem anderen Schrot in die Brust geschossen - bäh.


Da warte ich lieber mal auf den Burschen - um ihn zu beschützen.


Hinter dem Baum ist aber nix Verdächtiges . . . 


. . . aber ich höre etwas in der Nähe . . . 


. . . oder macht das Jelängerjelieber so ein Geräusch ?


Ich habe so eine Ahnung . . . 



. . . und richtig - auf einmal liegt SIE vor mir.



Ich habe SIE auf einen mystischen Platz gelegt - vielleicht holt SIE das Licht . . . 




























. . . und dann ist wieder Ruhe in dem schönsten Wäldchen auf der ganzen weiten Welt.

Liebe Grüße - Bente

Kommentare:

  1. Hallo Bente,
    Dieser Kommentar war für den gestrigen Beitrag gedacht:
    Dein Mützchenfoto weckt gute Laune und wie du den Burschen anhimmelst, genial!
    Die Fotos von Vorgestern sind fenomenal, was für eine grandiose Landschaft!
    Heute: Das letze Foto zeigt einen Märchenwald, nicht wahr?
    LG Susi

    AntwortenLöschen
  2. Die BIlder von dem Nebelwald sehen so verwunschen aus, das ist wirklich Kunst, auch noch bei düsterem Wetter so unglaublich tolle Eindrücke einzufangen. Hab ich dir schon mal gesagt, liebe Bente, dass ich Fan von dir und deinem Frauchen bin? Sina

    AntwortenLöschen
  3. So now we know why you wear lights on your collar, Bente. Be very careful! What a beautiful grove!

    Love ya lots♥
    Mitch and Molly

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bente,
    wenn ich diese wundervollen Fotos sehe kann ich deinen Zauberwald schon fast schnüffeln... dort würde ich auch gern mal durchs Laub stöbern. Wirklich schön habt ihrs bei euch im Norden ♥

    *wuff*
    Dein Buddy

    AntwortenLöschen
  5. Unbestritten - der schönste und spannendste Wald! Das mit den Jägern müsste aus meiner Sicht wirklich nicht sein - wenn wir diese hören - nehmen wir immer Reissaus - denn in der Spezies scheint es besonders viele Augenkrankheiten mit vorzeitigem Erblinden zu geben.
    Einen Regennasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
  6. Hey Bente,... gestern hat der Jäger noch einem anderen Schrot in die Brust geschossen *augen aufreiß*
    da traust du dich in dein schönstes Wäldchen ?!?!!
    Hei di dei - du bist ja super mutig =).
    Wuff Deco + Pippa
    P.S. Schau doch mal bei uns vorbei - es gibt was zu gewinnen !!! =)

    AntwortenLöschen
  7. Oh Gott, Bente! Echt so gefährlich ist euer Wäldchen. Ich bin schockiert. Und jetzt erfüllt die Mütze vielleicht doch noch einen richtig guten Lebensretterjob. Wenn du sie aufsetzt, dann kannst du auf gar keinen Fall von kurzsichtigen Jägern mit Reh oder Hase verwechselt werden. Passt auf euch auf! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Bei uns ballern sie derzeit auch rum ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Liebste Bente, DU hast doch das Licht angezogen und wie großzügig von Dir, dass Du der Mütze auch noch was davon abgegeben hast.
    Euer Wäldchen ist wirklich zauberhaft, doch Du verleihst ihm immer den ganz besonderen Glanz und die richtige Spannung...
    meint Renate
    In diesem Wäldchen ist gut schnüffeln....
    meint sehnsüchtig Jule

    AntwortenLöschen
  10. Das ist wirklich ein gan besonderes Wäldchen - und bei diesem wenigen aber besonderen Licht wirkt es unheimlich ruhig und andächtig ... genau der richtig Ort für die Mütze :)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  11. Hallo ihr Lieben,
    ja der Wald verschluckt um diese Jahreszeit recht früh das Tageslicht.
    ( wenn es dann mal hell werden würde ;0) )
    Eure Fotos sind wieder so harmonisch und Stimmungsvoll.
    Das rote Nikolauszipfelmützchen als Begleiter ... hat was ♥.
    Gratuliere euch zum Buchgewinn.
    Ihr habt bei meinem Giveaway das schöne Backbuch gewonnen !
    Vielleicht kann es heut noch auf die Reise zu euch antreten ?!
    Wünsche euch eine schöne 3. Adventswoche.
    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Waaaas?

      Ich gewinne sonst niiiie irgendetwas - was ein Glück - herzlichen Dank, liebe Waldfee, ich freue mich sehr :-)

      Liebste Grüße - Monika

      Löschen
  12. Oh je, jetzt hab ich ein bisschen Angst um Dich... Jäger.
    Und die schießen sich auch noch gegenseitig Schrot in die Brust. Ich hoffe, es nicht zu gefährlich für Dich...

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  13. Dann pass mal gut auf deine Menschen auf, Bente! Das klingt echt gefährlich.
    Ich bin öfter mal bei den Berichten deiner Streifzüge gelandet, bei meiner Pirsch durch die digitale Welt, und muss sagen, mir gefallen deine Erzählungen aus Ostfriesland sehr. Die Bilder sind einfach gut.

    Adventliche Grüße aus der Probstei!
    Jakob

    P.S.: Bente, was hältst du von Jäger zu Weihnachtsbraten verarbeitet, dann wird er euch nicht mehr gefährlich: http://jakob-thoboell.de/2014/12/adventsgedicht/

    AntwortenLöschen
  14. Hui so ein unheimlicher Wald :) Wir kommen ja auch aus Ostfriesland und sind viel im Wald unterwegs. Aber mulmig ist mir dort im Dunkeln trotzdem noch.

    Liebste Grüße
    Dani mit Inuki und Skadi

    AntwortenLöschen
  15. Fehlendes Licht schadet Euren Bildern nicht....Und wieder die Mütze...:o(

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  16. @ Alle

    Der beschriebene Jagdunfall war nicht in meinem Wäldchen - aber immerhin - danebenschießen kann man je überall mal - und die Kugeln kamen auch noch "aus Frauenhand" - na, das wird was geben am Stammtisch ...

    Schön, dass ihr euch nicht gegruselt habt und mit mir gelaufen seid - hat mich gefreut :-)

    Eure Bente

    AntwortenLöschen
  17. Oh, wir müssen uns demnächst unbedingt mal wieder die Zeit nehmen hier all' die traumhaften verpassten Posts in Ruhe anzusehen und zu genießen!
    Liebe Grüße und noch eine ganz spannende Adventszeit wünschen
    Wolfgang & Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank - und viele Krauler an eure Mannschaft - ihr setzt die wunderbar und sehr arbeitsintensiv in eine spannende Szenerie.Ich lese fast immer, war aber die letzte Zeit zu faul zum Kommentieren ...

      Liebe Grüße - Monika

      Löschen
  18. Hi Bente,
    was hast Du gegen die Pfützen...ach ich vergaß DU BEKOMMST JA JOGHURT-WASSER....
    also ehrlich, ich freu` mich noch aus `ner Pfütze zu schlabbern...
    sofern das meine Leute nicht sehen....
    allerliebste Grüße
    Dein Benito

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Buttermilchshake, oder Pfütze = na klar :-)
      Deine Bente

      Löschen
  19. Ach Bente, Du bist eben doch eine richtige Lady.
    Da geht man natürlich nicht durch, vorbildlich.

    Liebe vorweihnachtliche Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.