Donnerstag, 6. November 2014

Sonnenaufgang über dem Land der Rehe. Bente-Bilder.



Im Wäldchen links, da leben viele Rehe.


Es sieht so aus, als käme ich aus dem gelben Licht im Land der Rehe, aber das täuscht, denn dort war ich noch nie - es ist ein Naturschutzgebiet - sehr geheimnisvoll.














             

Liebe Grüße - Bente

Kommentare:

  1. Hallo liebe Bebte, immer wieder bin ich regelrecht verzaubert von Deinen Bildern.....voller märchenhafter Stimmungen.....kann gar nicht lange genug drauf schaun.....wunderbar. Schön, dass es Du so großartige Momente so zeigst.
    Wuff und LG
    Aiko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bente ....ich bitte um Entschuldigung....das schnelle Tippen meiner Tippse...... ;-)

      Löschen
    2. ... passiert mir auch :-)
      Schneller Finger, Bente

      Löschen
  2. Geheimnisvoll sieht das Wäldchen auf diesem Bild wirklich aus, wohnen da wirklich nur die Rehe oder auch Elfen?
    Morgengruss von Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Elfen, Rehe, Gnome, Waldtiere ... seufz ....
      Deine Bente

      Löschen
  3. Oh, ein Märchenwald! Also wir würden vielleicht doch mal gucken gehen, nur ganz kurz... Wenn man nichts kaputt und nichts schmutzig macht, darf man doch vielleicht einen Blick hinein werfen?
    Fragen sich Karlsson und Polly, die es immer da am interessantesten finden, wo sie gerade nicht hin sollen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Terrier eben ... wir sollten uns mal ganz unbeobachtet unterhalten ...

      Eure Bente

      Löschen
  4. Hier lohnt ein Tunnelblick...
    meint Renate
    Ohne Dich langweilen sich die Rehe in ihrem geheimnisvollen Land...
    meint Jule

    AntwortenLöschen
  5. Das ist aber zauberhaft da, die Rehe haben einen eigenen kleinen romantischen Märchenwald für sich und niemand kann sie stören. Ein wenig beneide ich die Rehe. Immer schön neugierig bleiben, liebe Bente :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. hin und weg von den Fotos im rehwäldchen ♥
    wir grüssen euch ganz lieb,
    Stärneschyiin und vier Pfoten :-)

    AntwortenLöschen
  7. Was für schöne Wege =).
    Das Rehwäldchen sieht richtig mystisch aus - Klasse

    AntwortenLöschen
  8. schoen, wuensche euch ein richtig schoenes wochenende:-)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Monika und Bente,

    also das erste Bild ist heute wirklich zauberhaft :) Tolle Farben.
    Schade, wäre das Rehwäldchen etwas näher würde ich da auch gerne mal spazieren ;)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  10. Huhu ihr beiden!
    Sonnenaufgänge haben einfach etwa sinnliches, ich könnte mir solche Aufnahmen einfach Stundenlang angucken! So sieht die Welt gleich viel schöner aus!
    Viele Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  11. Das Land der Rehe schaut wirklich sehr geheimnisvoll aus, Bente. Wie ein Zauberland.
    Ein Zauberland hat auch Dein Frauchen geschaffen mit ihrem wunderschönen Foto. Es schaut aus wie ein Gemälde das erste Bild.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Manche Geheimnisse sind so schön, weil sie nie gelüftet - oder in eurem Fall - besucht werden.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  13. @ Alle
    Solange ich ein Terriermädchen bin, solange werde ich alles im Blick behalten - eure Bente

    AntwortenLöschen
  14. Sehr geheimnisvoll! und da warst du wirklich noch nie?

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.