Freitag, 3. Oktober 2014

Wir fliegen in der Zeit zurück - in den September - und von dort nach Greetsiel an die Leybucht - und Jule ist dabei.




























Alle Bilder sind vom 4.9.2014, als Jule bei mir war - und wir Greetsiel besuchten.

Geparkt haben wir unser Auto dort, wo die Ziege wohnt - sehr schön wohnt - und wo es Kaffee gibt - und Hundeleckerlies.

Nach dem Kaffee und den Hundeleckerlies geht´s los in Richtung Greetsiel, Ortskern.

Wir haben einen sonnigen Tag für unseren Ausflug erwischt, trotzdem sind - zumindest an dieser Ecke - kaum Leute unterwegs.

Blick auf den Jachthafen.

Jule staunt erst einmal was ich an dem Heuballen mache . . . 

. . . und erinnert sich sofort, was sie gestern gelernt hat - und hopps . . . 

. . . ist sie auch schon oben.






Vor dem Ort, da sollten wir noch eine Runde toben - denke ich mir gerade so . . .

 . . . und dann geht auch schon eine wilde Jagd los.




Hier sind wir nicht mehr allein - egal - ein Fischbrötchen wird es schon noch geben für uns.





Hier gibt es viel zu sehen - und eigentlich ist alles sehr bunt.

Hier gibt es die Fischbrötchen - und an der Brücke gibt es eine große Eistüte, das ist Programm!

Stehen die Zweibeiner mit ihrem Eis erst einmal an der Brücke, dann kommen die Möven - sie spekulieren auf die Eistüte.


Die Tüte kriege aber ich - und nicht die Möve.

Vielleicht fällt diesem Mädchen noch ein Krümel herunter?

Diese Möve lauert auch.


Abflug zu spendableren Leuten.


Die Möven sind hier die absoluten Stars.

Sie wissen das und sonnen sich in Eitelkeit . . . 

. . . bis sie was Leckeres zu Fressen erspähen - dann wird gebettelt - wie würdelos.

Nach Fischbrötchen und Eis, da brauchen wir nun erst einmal eine Pause, wir kleben morgen weiter ein.

Liebe Grüße - Bente - die heute gar nicht ausgeflogen ist, sondern mal gefaulenzt hat :-)

Kommentare:

  1. Liebe Bente,

    fantastische Bilder hast du wieder mitgebracht. Jules Hops-Bild lässt uns hier das Herz aufgehen - der Terrier in seinem Element, Kompliment an dein Frauchen.

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  2. "Nur fliegen ist schöner", war einfach herrlich euch zu begleiten, das mit den bettelnden Möven ist mir neu, bei uns sind es eher die kleinen Spatzen.
    Bin schon gespannt wo es als Nächstes "fliegt".
    Eure Ayka

    AntwortenLöschen
  3. Ein schöner bunter Rückblick in den Spermeber...Ich wünsche euch einen schönen Tag! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin sprachlos, zum einen weil Jule so gut springen kann und zum anderen ueber die hervorragenden bilder. einfach schoen anzuschauen !

    AntwortenLöschen
  5. Antworten
    1. Thank you - for you too have a nice weekend.

      Löschen
  6. Those hay bales look like so much fun to play on! Have a wonderful Saturday, Bente!

    Love ya lots♥
    Mitch and Molly

    AntwortenLöschen
  7. Ein herrlicher Ausflug, Bente.
    Wieviel Spaß Du mit Jule hattest... eine Wonne Euch zuzusehen.
    Die Bilder von Frauchen sind wieder einmal klasse. Die von der Möwe finde ich ganz besonders klasse!
    Nur... habe ich jetzt Hunger auf ein Fischbrötchen...

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Die Heuballenspiele sind für die Hunde sicher attraktiver als das schöne Greetsiel. Ich war mal auf dem Weg nach Norderney dort. Es ist pittoresk, wie aus dem Bilderbuch, aber deswegen leider sehr touristisch überlaufen. Ihr könnt euch sicher die Tage aussuchen, an denen es nicht so schlimm ist.
    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt - alles :-)
      Für Greetsiel muss man die Ferienzeiten und die Wochenenden zwischen Frühling und Herbst meiden, außerdem fahren wir es "von hinten an" damit wir vorneherum, am Ortseingang, die Fress- und Souvenirbuden vermeiden können - allerdings entschädigt das Eis für einiges :-)

      Liebe Grüße - Monika

      Löschen
  9. Herrlich liebe Monika, ich komme immer gerne mit Euch auf Entdeckungstour. Die Fotos sind so toll geworden wie aus dem Reiseprospekt.

    Herzliche Wochenendgrüße und ein dickes Nasenbussi für Bente
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Bitte Bitte mehr von den "alten" Bildern =).
    Einfach super toll..
    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
  11. @Alle

    Vielen Dank für eure lieben Zeilen - und auch dafür, dass ihr uns auf der Flugreise nach Greetsiel begleitet habt.

    Liebe Grüße - Monika + Bente

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Monika und Bente,

    so schöne Fotos heute, sogar fliegende Fahrräder sind dabei ^^ war da Pan Tau in der Nähe?
    Ich finde die "Bewegtbilder", also ich meine diese wo Möwen fliegen oder Bente springt, so faszinierend.

    Ist ja nicht so einfach so ein Foto im richtigen Moment zu machen :)

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag
    Björn :)

    PS: Es reicht auch wenn der Trekker später einmal zu sehen ist ;)

    AntwortenLöschen
  13. Gerade habe ich Euren gemeinsamen Ausflug entdeckt, Möwen finde ich einfach toll und ein fettes Eis habe ich mir mal direkt aus dem Eisfach geholt. Wirklich sehr schöne farbenfrohe Fotos, sieht nach mächtig Schlepperei aus..... ;-)

    Viele Grüße
    aus dem trüben Rheinland
    Birgit und die Schwarznasen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eis im Eisfach - das hält bei uns nie lange ...

      Gut, dass der Rheinländer immer gut drauf ist, egal wie das Wetter ist .... :-)

      Löschen
  14. Traumhaft...Ganz verliebt haben wir uns die Bilder angesehen, denn wir würden gerne noch in diesem Jahr ein Wochenende in Greetsiel verbringen....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir könnten, wenn es mit einer schönen Unterkunft klappt.....;o)

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  15. Was für ein schönes Fleckchen ... ich habe sooo Sehnsucht nach Meer!
    Liebste Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Bente,
    was für tolle Ausflugsbilder!
    Meer könnte ich auch mal wieder :-)
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet euch die Urte :-)

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.