Donnerstag, 9. Oktober 2014

Ostfriesland. Glitzerkram und Kitzelkram. Im Moor gibt es nasse Pfoten bis zum Bauch - das Gras kitzelt. Bente-Bilder.





























































Liebe Grüße - Bente

Inzwischen werden wir im Live-Ticker über den langsamen Untergang Kobanes informiert - ich komme nicht damit zurecht,
 dass die Welt zuschaut und die Politik taktiert, ich fühle mich irgendwie persönlich schuldig.

Kommentare:

  1. Liebe Bente,

    spätestens bei diesem Wetter bist du doch froh um dein dichtes Fell, den optimalen Wetterschutz, oder? Du siehst wieder richtig toll aus in deinem Moor!

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön - natürlich höre ich gerne etwas über meine Schönheit :-)

      Löschen
  2. Da haben wir unsere Gedanken unbewusst geteilt und trotzdem können wir glücklich sein über die Herrlichkeit des glitzernden Grases. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön - stimmt, wenn wir das Glitzerzeugs nicht mehr beachten, dann wird es auch nicht besser.

      Löschen
  3. Hallo Monika,
    deine Fotos sind wie immer ganz große Klasse, besonders die mit Wolken - aber dein Zusatz über Kobane stimmt nachdenklich, da tauchen vor dem inneren Auge Bilder von Explosions-Wolken auf. Das Schlimme auf der Welt wird nicht schlimmer, bloß weil wir life darüber informiert werden. Es wird davon auch nicht besser. Es bleibt.
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, das du dir die Zeit für diese Zeilen genommen hast, ich weiß das sehr zu schätzen. Ein Blog taugt nicht für solche Themen, aber manchmal ... da muss was raus.
      Liebe und herzliche Grüße - Monika

      Löschen
    2. Liebe Monika,
      ja, es ist ein bisschen schade, dass Blogs nur für die schönen Bilder da sind. Andererseits geben grade diese Schönheiten Kraft und Freude in einer Welt, deren Nnachrichten man manchmal nicht ertragen kann.
      LG

      Löschen
  4. Liebe Bente,

    wie wunderschön Dein Moor doch glitzert und funkelt - es ist eine Pracht sich diese Bilder anzuschauen.
    Einige der Heuballen machen einen recht gerupften Eindruck ... ich wusste nicht, dass die auch in die Mauser kommen :)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heuballen in der Mause :-)

      Ich lach´ mich schlapp, hab vielen Dank für diese Idee, liebe Isabella.

      Löschen
  5. Idylle und friedliche Stimmung im ostfriesischen Moor und eine lebensfrohe Bente ...
    ich tauche mit Freude in Eure Welt ein und schäme mich dessen nicht... (bin zutiefst dankbar, dass das hier noch möglich ist, inmitten einer brennenden Welt)
    Kobane, Gaza, Ukraine und und und...
    Leider werden Fragen nach Verstrickung, Verantwortung und Schuld stets zu spät gestellt ...
    Heute wird der Friedensnobelpreis verliehen für vergangene „Verdienste“ ....DAS rumpelt in meinem Bauch…
    Renate, hilf-und tatenlos

    Wir Tiere sind nicht die besseren Menschen...
    Grausamkeit dient der Nahrungsbeschaffung..
    zu mehr fehlen uns vielleicht nur Eure „Mittel“ oder die Bereitschaft...
    ich bin ein Hund und will nicht mit Euch tauschen...!!???
    Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hilflos - ja, denn was nützen nun Päckchen mit Hansaplast - und die die helfen wollen und können, die lässt ER nicht.

      Wir telefonieren - Monika

      Löschen
  6. Hallo Monika und Bente,

    heute gefallen mir die Bilder Nummer 7 und 10 von oben sehr sehr gut. Es liegt so eine Dramatik in den Wolken im Hintergrund im Gegensatz zu der "wartenden" Wiese im Vordergrund. Und dann Bente, wie eine Herrscherin über ihr Land :)

    In Bezug auf die aktuellen Ereignisse frage ich mich immer woher diese Menschen ihre Waffen bezogen haben, mit welchen Sie heute Angst und Schrecken verbreiten ^^ Aus dem "Nichts" können diese Entwicklungen ja nicht gekommen sein. Aber man schaut zu, wirft ein paar Bomben, welche oft die Falschen dazu treffen und am Ende ist man dennoch Machtlos.

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, lieber Björn.

      Machtlos - ja - ganz furchtbar ...

      Liebe Grüße - Monika

      Löschen
  7. Bente auf dem heuballen :-) Ich wuensch euch ein richtig schoenes Wochenende :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank - auch ich wünsche ein schönes und fotogenes Wochenende !

      Löschen
  8. Wunderschöne Bilder...

    Bei Sockes Körpergröße wäre sie wohl ganz nass. Das sieht doch ganz nach Waschstrasse für Tibet Terrier aus.....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... vielleicht ein Ersatz für die Badewanne ?

      Löschen
  9. Ich wollte, ich wäre ein Hund....
    LG Smilla

    AntwortenLöschen
  10. Das sind so wunderschöne Fotos....
    Bente auf dem Heuballen in der Mauser :D
    Das Bild gehört gerahmt ;)

    LG
    Angela

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Fotos, diese geballten Wolken ... wunderschön, aber auch unheilverkündend ...

    Schuldig fühle ich mich zwar nicht, aber sehr rat- und hilflos :-(

    Liebe Grüße, Franka

    http://frankafrei.wordpress.com

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.