Sonntag, 20. Juli 2014

Mein Sommerwald im Spiel von Licht und Schatten.




























Liebe Grüße - Bente

Kommentare:

  1. Your dog are a good looking.. Nice pics.. Cheers!!!..

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bilder! Und natürlich tolle Bente:-)
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bente,
    viel lieber als ins Büro würde ich mit dir durch den Sommerwald gehen. Es ist so frisch und luftig dort. So freue ich mich wenigstens an euren Bildern.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bente,

    du schafft es echt noch mit dem Bällchen durch den Wald zu sprinten? Wir sind begeistert von deiner Power. Wobei, Chris würde es sicher auch machen, ist aber genauso froh über die Abkühlung am oder besser im See. Und da ist Frauchen auch gleich mit geholfen, die sich jetzt keine langen Wanderungen vorstellen kann :-)

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  5. Ich glaube, bei solchen Temperaturen ist es im Wald am angenehmsten...Leider muss ich auf Arbeit...und die liegt nicht im Wald...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. Ich nenne das Waldgeister aufstöbern... du bist ja wirklich eine fotogene Waldelfe
    Liebe Grüsse in eure neue Woche
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Sieht nach einer sehr entspannten und zufriedenen Bente aus. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Bei euch im Wäldchen ist es wirklich schön - hell und dunkel, Licht und Schatten, Abkühlung und Wärme!
    Wunderschöne Bilder.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  9. Als dit geen genieten is,maar je zat wel heel mooi model op die tak met tegenlicht.

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Monika und Bente,

    die heutige Serie hat mir sehr gut gefallen, so ohne Worte und doch voller Leben :)
    Bente könnte auch als Hürdensprinterin eine gute Figur machen ;)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bente,
    bei so einer Hitze gibt es nichts Besseres als ein kühles Wäldchen, damit man fröhlich und unbeschwert laufen kann! Du siehst immer Beides aus!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
  12. Ich kann die wohltuende Kühle des Waldes förmlich spüren und die Waldluft riechen...
    es ist schon ein toller Ort, Dein Wäldchen, Bente.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  13. Sommermorgentraum:

    durchs flirrende Grün-Braun des Waldes huscht ein.... ja was ist denn das...?
    .....ein Fabelwesen mit Hunderute? ....
    lacht Renate

    Ja Bente, Du bist ganz einfach fabelhaft...

    lacht Jule

    AntwortenLöschen
  14. Der Wald ist doch ein wunderschöner, um sich dort im Sommer aufzuhalten :)
    Es ist warm, aber schattig und es ist wunderschön :)

    LG
    Angela

    AntwortenLöschen
  15. Bei uns war es sogar im Wald zu heiß und bei Euch sehe ich schon Hundeköpfe im Baum (3. Bild oben Mitte rechts im Baumstamm)..... ohoh.....ob es an der Hitze liegt...... ?

    AntwortenLöschen
  16. Hallo,
    ich bin durch Zufall auf Deinen Blog gekommen, toller Hund die Rasse gefällt mir.
    Und Deine Bilder sind der Hammer,
    liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  17. Für das warme Wetter bist Du aber ganz schön flott unterwegs...Im Wald gibt es ein wirklich schönes Licht, so dass Eure Bilder herrlich anzusehen sind.....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  18. Wie schön es dort ist! Bei heißem Wetter lässt es sich dort bestimmt gut aushalten?
    LG Susi

    AntwortenLöschen
  19. Schön mit Euch durch den Sommerwald zu stromern und Baumkunst zu bewundern! Und natürlich Dich Bente, wie geschickt Du über die Hindernisse springst.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  20. Heute war mir noch nicht so danach, durch die Gegend zu springen, liebe Bente, aber du bist ja unermüdlich und dir sind keine Hindernisse zu hoch oder zu weit oder wie auch immer. :-)

    Eine tolle Fotoreihe von dir, dem Wäldchen mit Licht und Schatten. :-)

    Liebe Abendgrüße und euch eine gute und schöne neue Woche
    Christa

    AntwortenLöschen