Sonntag, 1. Juni 2014

Kleine Portraitreihe eines Airedale-Terriers im Wäldchen.

Ich muss gestehen, dass mich hier in erster Linie der Hintergrund fasziniert hat.
Monika.














Nun ja - ich habe nicht nur rumgesessen und rumgelegen heute - nee, nee.

In meinem Wäldchen traf ich auf Basti. Guckt sie nicht kess - ja, ja - und wollte auch immer an des Burschen Futterbeutel - nix da - ich habe aufgepasst.

Basti war früher ein fruchtbarer Kläffer und ich habe sie gemieden,  jetzt ist sie super cool - hat nun das richtige Frauchen und Umfeld.

Der Morgengang führte mich auf Feldwege. Der Himmel konnte sich nicht entscheiden, ob er blau oder grau werden soll - nun ja, es blieb trocken.

Liebe Grüße
Bente

Kommentare:

  1. vielleicht ein tick zuviel blau in den ersten fotos ? besonders im 4ten. ansonstenn wieder sehr schoene fotos . guten start in die woche wuensch ich euch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, vielen Dank für diesen Hinweis, Dirk.
      Ich habe die Originale kontrolliert - kein Blau vorhanden. Das Blau hat mir Blogger geschenkt - warum auch immer, denn Farbveränderungen beim Einstellen habe ich bei jpg oft, ist bei png nicht so, habe ich aber keine Lust drauf weil die Dateien größer sind.
      Liebe Grüße - Monika

      Löschen
  2. Wow! Wieder sehr schöne Foto. Ein Freund von mir hat auch diese Rasse. Die ist sehr suess!
    Ganz liebe Grüsse
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  3. Oh, was für ein schöner Morgengruß...Besser kann der Tag nicht beginnen. ;o)
    Tolle Foto's!
    Habt einen schönen Tag,*Manja*

    AntwortenLöschen
  4. Schön war er wieder...euer Spaziergang...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Monika,

    der Hintergrund? Chris sagt, der Hintergrund ist völlig unwichtig, was zählt, ist das Model. Er hat eben kein Verständnis für das Gesamtbild. Und als echter Terrier darf Hund ja auch etwas größenwahnsinnig sein :-)

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Chris ist ein sehr kluger Mann!

      Eure Bente

      Löschen
  6. Also uns gefällt ganz eindeutig der Vordergrund besser als der Hintergrund. LG,

    AntwortenLöschen
  7. We just love your close up shots, Bente. You are so beautiful!

    Love ya lots♥
    Mitch and Molly

    AntwortenLöschen
  8. OK, nun ist bentgrün das neue lindgrün... ;)

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  9. Hallöchen,
    zurück aus dem Urlaub und mir hat es das gar nicht angezeigt, so durfte ich heute gleich mehrere posts lesen und tolle Fotos bewundern.Ob zuviel oder zuwenig blau kann ich leider nicht mitreden, denn davon verstehe ich nichts. Ich kann Dir nur sagen, mir gefällt das Foto bzw. der Blick von Bente besonders gut. So treuherzig und brav wie bei manch Kinderblick.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Monika und Bente,

    sehr schöne Bilder - die Erfahrung mit jpg und einem Qualitätsverlust kenne ich auch, aber die .png Dateien sind auf Dauer doch etwas groß - ich denke man kann damit leben und die Bilder sind doch supertoll :)

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  11. Und wieder: eins schöner als das andere!
    Bente, du bist ein tolles Foto-Model!
    Dich hätte ich auch gerne mal vor meiner Linse in deinem wunderschönen Wäldchen :)

    LG
    Angela

    AntwortenLöschen
  12. interessant, wie sich das Profil des Hundes in Gras und Geäst wiederfinden lässt,
    eine interessante Geschichte und sehr gekonnte Fotos...

    egbert

    AntwortenLöschen
  13. What gorgeous photos .. Well done ... Regards

    AntwortenLöschen
  14. Bente, Du Schöne! Das sind ganz tolle Bilder von Dir.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. @Allen ein herzliches Dankeschön für die liebe Kommentare.

    ´Viele Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  16. Eine wirklich wunderschöne Hündin!

    AntwortenLöschen
  17. Tolle Bilder! Da ist doch bestimmt mindesten eines dabei, dass man sich auf den Kaminsimms oder auf den Schreibtisch stellen kann. ;o)


    Liebe Grüße


    Momo & Naja

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschöne Fotos von einem wunderschönen Hund

    Frohe Pfingsten

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.