Freitag, 30. Mai 2014

Der feuchte wunderbare kleine Wald - mein Wäldchen.

Mein erster langer Gang nach dem Urlaub fand natürlich in meinem Wäldchen statt.
Es hatte vorher stark geregnet und der Geruch im Wäldchen war fantastisch
 und die Farben und das Grün und das Licht - ach, alles war wunderbar.






























Bevor ich in das Wäldchen gegangen bin, da gab es für mich ordentlich viel Buttermilch-Shake, damit ich meine Lieblingsplätze neu und reichlich markieren konnte.











































Das Häuschen im Wald war unbewohnt, dabei wäre es so schön und heimelig gewesen, wenn aus dem Schornstein Rauch gekommen wäre - ich liebe Holzfeuerduft - also neben Knochen mit Sahne.





























































Ist denn schon wieder Ostern? Nein! Diese Eier hat der Hase vergessen, oder die Kindergruppe hatte keine Lust abzutakeln - wer weiß das schon.





















































Für die vielen netten Urlaubswünsche möchte ich mich noch 
ganz herzlich bedanken - soviel Zeit muss sein, auch wenn Blogger heute sehr rumzickt.

Liebe Grüße
Bente

Erste und neue Ein-Aus- und Fernblicke gibt es hier

Kommentare:

  1. Feuchte und grün, aber sommerlich.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Monika, freue mich, dass ihr wieder zurück seid und auf fantastische Art und Weise euer Wäldchen zeigt. Ich habe den herrlichen, feuchten Duft wahrgenommen ... Danke.
    Liebe Grüße an dich und Bente, Margot.

    AntwortenLöschen
  3. Schön, dass ihr wieder zurück sein. Vielen Dank für diesen herrlichen Spaziergang durchs Wäldchen ... immer wieder schön.
    Herzliche Grüße Alex

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ihr Lieben, schön wieder von euch zu hören. Ja und schon hat das Regenwetter euch wieder zurück.
    Euer Wäldchen ist wirklich schön und man hat fast das Gefühl, als läge ein feiner Zauber drüber. Zu dem Häuschen fällt mit Knusper, knusper Häuschen ein ;0). Ich hab da gerade solch ein frisches erdiges Düftchen unter meiner Nase.
    habt lieben Dank für den ruhigen Ausflug.
    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  5. Willkommen Bente! Zuhause ist es doch immer schön, auch mit Matschepampe und ollen Ostereiern. Ich rieche den feuchten Waldduft ... Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Bentelein,
    wie schön, dass Ihr wieder da seid!
    Das Waldgrün tut den Augen so gut!
    Wie immer habt Ihr ganz bezaubernde Naturbilder mitgebracht!
    GGLG und bis bald,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Bente,

    schön, dass du mit Frauchen und dem Burschen wieder aus dem Urlaub zurück seid.:-)
    Oh ja, Blogger hat gestern Abend schon so herumgesponnen und gerade läuft es auch noch nicht ganz so rund.

    Das war ein feiner Spaziergang durch den Wald mit euch und????? Hast du dein Revier wieder ordentlich markiert? Waren keine Eindringlinge in der Zwischenzeit gekommen?
    Fraulis grüne Pracht ist wieder ganz vom Allerfeinsten und du bist natürlich der Star, ganz klar!

    Liebe Grüße schickt euch allen
    Christa

    AntwortenLöschen
  8. Hach schön, dich wieder in deinem Wäldchen zu sehen :)
    Ich hab das schon ganz vermisst.
    Und wie es scheint, seid ihr gut wieder zu Hause gelandet :)
    Ich hoffe, ihr hattet eine tolle Zeit.

    LG
    Angela

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Monika und Bente,

    schön Euch wieder zu sehen ;) ich finde es immer interessant was so alles in Bente´s Wäldchen herumsteht und hängt, das Häuschen finde ich irgendwie toll - fast wie in einem Zauberwald - glücklicherweise ohne Hexe drin ;)

    Liebe Grüße und ein tolles Wochenende
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  10. Ja...feucht ist es nach den vergangenen Regen hier im Wald auch...aber es duftet frisch...und die Sonne läßt sich endlich wieder am Himmel blicken...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  11. Schön dein Wald - Nass aber schön ;-)

    AntwortenLöschen
  12. ich bin auch gern im wald unterwegs, sehr schoene eindruecke. ich hoffe euer urlaub war schoen:-)

    AntwortenLöschen
  13. Willkommen zurück! Liebe Bente, wir haben dich sehr vermisst...
    Wieso isses denn bei euch so feucht? Hier ist grad voll der Sommer :)
    Liebe Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-)
      Danke - nun haben wir auch Sommer - mit viel Wind allerdings.

      Löschen
  14. geweldig wat een heerlijk gebied en wat een mooie wandeling hebben jullie weer gemaakt.

    AntwortenLöschen
  15. Schön, dass ihr wieder da seid. Und tolle Bilder von eurem Wäldchen!

    Liebe Grüsse
    Ramona und Rudel

    AntwortenLöschen
  16. Das ist aber schön dass Ihr wieder das Wäldchen unsicher machen könnt. Ich wünsche Euch ein tolles, hoffentlich sonniges Wochenende.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Herzlich willkommen zu Hause Ihr drei!

    Schön, dass Ihr wohlbehalten zurück seit. Geht es Dir auch so wie mir, Bente? Verreisen ist immer wieder toll, aber nach Hause kommen ist auch sehr schön. ☺

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  18. War schön mal wieder mit Euch durch's Wäldchen zu streifen. Es ist einfach ein wunderbarer Platz.
    Holzfeuer mag ich auch und Torffeuer, aber Knochen eher weniger. Ein Eis mit Sahne ist mir lieber.
    Lieben Gruß + schönes Wochenende!
    Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Bente,
    schön das ihr wieder da seid. Natürlich musst du dann erstmal dein Revier kontrollieren. Uns hat es Spaß gemacht, euch auf diesem Waldspaziergang zu begleiten. Die Fotos sind einfach herrlich. Das kleine Haus im Wald sieht richtig romantisch aus. Witzig finden wir die vergessenen Ostereier.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  20. hhaaaaalöllee
    HOB grod eintdeckt,,,
    gfallt ma volleeee guat
    hob ah zwoa HUNDAL::::
    DE zwoa LAUSA:::
    hob die glei gschpeichert,,,
    los da no an liaben GRUAß do aus TIROL::::
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön - und ich habe alles "verstanden" :-)

      Liebe Grüße in ein fantastisches Wanderland - Monika mit Bente

      Löschen
  21. Schön, dass Ihr wieder da seid. Ja, wir haben Euch, Eure Bilder und Geschichten vermisst. Ihr habt halt einen richtigen Suchtfaktor...

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  22. Wow - liebe Monika!
    Was für herrliche Bilder wieder!
    Ich hoffe ihr hattet einen tollen Urlaub :-)
    Ganz viele liebe Sonnengrüße
    sendet euch die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  23. Willkommen Daheim! Schön, dass Ihr wieder da seid. Wir haben Euch vermisst, sehr sogar...

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  24. Hallo meine schöne Bente,
    so ein Glück, dass Ihr Urlaub gemacht habt! Denn ich war sehr wenig tätig und habe alle meine Freunde im Blog vernachlässigt! Nicht weil wir faul waren, sondern hatten einfach viel Stress! Desto schöner ist es jetzt, Deine wunderbaren und märchenhaften Bilder hintereinander anzuschauen! Bitte verzeihe mir, dass ich nicht überall kommentiert habe!
    Liebe Grüße und willkommen zurück!
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
  25. Herzlich willkommen zurück - ihr lieben Ferienvögel. Den Knochen mit Sahne habt ihr beide für diese herrlichen Waldbilder echt verdient. Würde gerne im Waldhäuschen mehr schnuppern gehen, vieleicht wochnt ein Knusperhexe da.
    Tage mit ein wenig Sonnenschein wünscht
    Ayka und Co

    AntwortenLöschen
  26. Moin ihr beiden, und willkommen zurück.
    Der Regen ist ja auch schon da, aber auf deinen Bildern wirkt er wie ein Zauberer, der den Wald geschmückt hat.
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  27. @Allen ...............................ein herzliches Dankeschön, dass ihr uns auf dem Weg durch das feuchte Grün begleitet habt, obwohl ihr keine Gummistiefel an hattet :-)

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  28. Das Spiel mit Schärfe und Unschärfe bringt das Geheimnisvolle des Waldes sehr schön zum Ausdruck.
    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  29. Also mich fasziniert auf jeden Fall Bente. Wirklich ganz tolle Portraits…und welche Fellnase versucht nicht die Futterbeutel auf eine Füllmenge zu bringen, die den Heimweg leichter werden lässt?

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen