Freitag, 4. April 2014

Spritzwasserwiesen im März - ein Reh und eine Pottsau.

Wir haben noch Bilder aus dem März - alte Bilder also - wir kleben sie in lockerer Folge ein.

Wir kleben die März-Bilder noch ein, weil für einige Wochen unsere Lieblingsplätze tabu sein werden, jedenfalls zum Herumtoben.


Achtung - aus dem Weg - Terrier in voller Fahrt !  Aber von vorne ...

Am Morgen des 22. März liegt noch Rauhreif auf den Wiesen im Moor. 






























Tautropfenlutschen.






























Wir wollen noch einmal die Strohballen kontrollieren - der Bauer scheint sie vergessen zu haben.


 





 






























Und dann stand es da - das Reh. Ist es nicht schön. Wir haben nur geguckt, ich auch.


Blickkontakt - wer zuerst wegguckt hat verloren.






























Die Sonne hat den Raureif aufgelutscht - das kann ich gut sehen von meinem Strohballen aus . . . 


. . . und bevor die Wiese trocken wird, da will ich noch einmal wetzen das das Wasser nur so um mich umzuspritzt .
















So - jetzt aber ab nach Hause und an den Frühstücksnapf.






























Liebe Grüße
Bente

Kommentare:

  1. Das war gut, dass Ihr die Bilder noch eingeklebt habt. Sonst wäre uns wirklich was entgangen!
    Herrlich wie das Wasser so um Dich herumspritzt, Bente. Diese ganzen Tautropfen... wie sie so glitzern, wie kleine Diamanten auf den Grashalmen. Wunderschön. Und Du auf den Strohballen sehe ich immer wieder gerne.
    Aber das Foto von Dir und dem Reh Auge in Auge... wirklich klasse.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Wow, genial wie ihr da so steht! Wer zieht als erster den Colt :-))))
    Ne, wirklich das Bild ist absolut genial!!!
    Ganz viele liebe Frühlingsgrüße
    sendet euch Urte

    AntwortenLöschen
  3. Nach diesem herrlichen Fotos und deinem flitzen hat dir dein Futterchen bestimmt super geschmeckt.
    Toll, dass du uns diese Fotos gezeigt hast.
    Wuff Tibi

    AntwortenLöschen
  4. Pottsau????? Habe ich gar keine gesehen - muss mir wohl eine Brille anschaffen.
    Nasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bente, du siehst einfach toll aus auf den Strohballen. Sie machen dich echt richtig hübsch. Und die Spritzwasserwiesen erst, geniale Bilder.

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bente,
    soooo tolle Fotos, da bin ich richtig froh, dass du dich entschieden hast, sie zu zeigen.
    Vielen Dank dafür.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  7. ... Und. Das alles vor dem Frühstück?
    Bente du bist ja echt die fotogenste Hündin.... Und die in allen Lebenslagen!
    ❤️- liche Grüsse von Frühstückstee
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Na hoffentlich holst du dir keine Blasenentzündung...liebe Bente....;-))) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Bente,
    ALLE Fotos sind wunderschön, besonders die, wo das Wasser beim Düsen nur so spritzt :-)
    Aber das "Blickkontaktfoto" ist DER Hit!!!
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  10. An diesen Strohballenbildern kann ich mich gar nicht satt sehen…jedes macht Hunger auf mehr...

    Wie nennt Ihr denn ein Reh im Wiesenspritzwasser?
    fragt lachend Renate

    Pottsau?…empörend diese Bezeichnung für eine elegante "Nasspfotenterrierin" im feuchten Wiesengrund….
    schimpft Jule, die sich gestern übrigens schwarze (Stinke)Söckchen angezogen hat, genau da wo sich die wilden Säue suhlen…hah..

    AntwortenLöschen
  11. Das sind ja wieder tolle Bilder voll spritziger Lebensfreude....im wahrsten Sinne des Wortes.
    Ich habe hier ja leider einen ziemlich wasserscheuen Gefährten sitzen, dem diese Wieser vermutlich wieder viiiiiiel zu nass gewesen wär.
    lg
    Smilla

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde es immer toll zu sehen, wie Bente über die Heuballen tobt - auf die Idee käme bei uns keiner :) Auch das Rennen durch die nasse Wiese würde hier nicht passieren. Damon läuft da eher gemütlich durch und Laika ... die setzt da eine Pfote drauf und dreht sofort um, wenn es zu feucht ist ;)
    Ich finde es toll, dass ihr die Bilder noch nachgeklebt habt.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
  13. Bente top in Form - herrlich, da fühlt man sich gleich mit trainiert.
    Dankeschön für den Galopp.
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  14. Du bist einfach die Schönste Bente! Und auch noch so artig, nicht mal dem Reh einen Schrecken eingejagt, dafür hast Du echt einen Extraknochen verdient, sag das mal der Lady am anderen Ende der Leine. ;o)
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  15. Es wäre sehr schade gewesen, wenn diese Bilder unter den Tisch gefallen wären. Auch für das Reh... ;)

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  16. Wuuuah - wir wollen jetzt sofort bei Bente URlaub machen.
    Es sieht soooooooo toll bei dir / euch aus.

    Wuffige Grüße, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Monika und Bente :)

    "spritzige" Bilder heute - ich dachte erst mein Bildschirm wäre etwas beschlagen ;)
    Das Bild mit dem Reh ist wunderbar - es drückt so eine Stille aus - sehr schön.

    Lieben Gruß und noch einen schönen Samstag
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  18. Sie hat jedenfalls ihren Spaß, die Lady. Das kommt gut rüber.
    LG, Franka

    AntwortenLöschen
  19. Es wäre sehr schade gewesen, wenn Ihr uns diese Bilder vorenthalten hättet....Wunderschöne Bente,wunderschön in Szene gesetzt....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  20. Gerne schauen wir uns auch die wunderbaren Märzbilder noch im April an. Herrlich diese Aufnahmen. Bente als Fotomodell ist auch einfach so schön.

    Herzliche Grüße
    Kerstin mit Tari

    AntwortenLöschen
  21. ............................. Dankeschön für euren Besuch und die sehr freundlichen Zeilen für uns !

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Bente,
    niemand wetzt so schön wie Du! Herrlich wie das Wasser um Dich herum so spritzt! Wir sind spät, weil wir das Wochenende sehr beschäftigt waren, aber bei Dir komme ich immer gerne und schaue mir alles an, was ich verpasst habe!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Arno,
      ich freue mich auch über deinen Besuch, selbst wenn er nicht ganz aktuell ist - das Leben hat so viel zu bieten, da geht nicht alles sofort :-)
      Deine Bente

      Löschen