Montag, 31. März 2014

Rhododendronblüten und anderes buntes Blühzeugs neben Skulpturen und beeindruckenden alten Mammutbäumen.


Rhododendronpark - Teil II 























































































































































Neben alten beeindruckenden Bäumen und viel unterschiedlichem Grünzeugs gibt es auch einige interessante Skulpturen zu bestaunen.































Wir hatten am Sonntag 21 Grad - da ist eine Jacke nur lästig. Das Frauchen hat sie irgendwo liegen lassen - nun ja - ich habe sie natürlich gefunden.









































































 































Ups - nun haben wir wieder eine Menge Klebstoff verbraucht - wir werden es anderswo wieder einsparen.


Liebe Grüße - Bente mit Monika


Alle Fotos vom Sonntag, den 30.März 2014

Kommentare:

  1. Was für Traumbilder, da hätte ich euch auch gerne begleitet. Einfach ein Traum was die Natur da hervorbringt und du eingefangen hast.
    Ein herzliches Dankeschön von Juralibelle

    AntwortenLöschen
  2. Du bist aber sehr aufmerksam, liebe Bente! Und die Blütenpracht ist einfach zauberhaft.... die einzelnen Blüten erinnern mich ein wenig an hübsche Tänzerinnen im Ballet.
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tänzerinnen - nun - mein Frauchen hat auch manchmal solche Gedanken ... :-)
      Deine Bente

      Löschen
  3. In unserem Park blüht noch kein einziger Rhododendron, wahrscheinlich haben wir nicht so frühe Sorten. Schade, denn die Bilder vom "Blühzeugs" sehen so schön aus, dass wir das auch gern hätten. Und Bente als Jackenträgerin - brav!
    Liebe Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ein großer Park hat halt für jede Zeit irgendwas blühendes und einige waren auch schon "fertig".
      Liebste Grüße!

      Löschen
  4. Was für ein tolles Blütenmeer =). Wirklich ganz ganz großes Kino.
    Aber noch besser finden wir, das du liebe Bente so eine fleißige kleine Knutschkugel bist =)

    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön - aber können wir sagen "große Knutschkugel" ?
      Eure Bente

      Löschen
  5. Monika, ich bin einfach nur beeindruckt von der Schönheit dieses Parks, aber auch von Deiner Fotografie...jedes Bild ein kleines Kunstwerk, gestochen scharf und harmonisch komponiert.
    Danke! LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, Brigitte, das ist ein sehr schönes Kompliment.
      Liebe Grüße - Monika

      Löschen
  6. Danke für den schönen Rundgang. Das ist ja Wahnsinn, was da schon alles blüht. Ich konnte an unserem Rhododendron noch nicht mal ein Knöspchen erkennen. Und Bente ist mal wieder die Alltagsheldin! Lg

    AntwortenLöschen
  7. Die frühe Biene schlürft den Nektar, das Holzmädchen geniesst die Sonne, der Vielaugenbaum überwacht die Szenerie….
    und ich schwelge im Anblick der frühen Blüten.
    Danke und liebe Grüße Renate

    Blütenkoller…und kein Wort über Dich und Deine Leistung. Wenn SIE Dich nicht hätte, dann würde demnächst Frauchens liegengebliebene Jacke Irgendjemandes Phantasie anregen...
    kichert Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... der Vielaugenbaum = das gefällt mir sehr, danke!

      Die Jacke - ja - so wird das mit dem Anzug auch gewesen sein ... :-)

      Löschen
  8. Ach, Bente!!! Du machst mit Deinem Blog wirklich immer gute Laune!

    LG
    Clara

    AntwortenLöschen
  9. jubelierend schön,
    so wie sich dieses Frühjahr selbst zeigt......

    egbert

    AntwortenLöschen
  10. Fabulous photos ☺

    Love ya lots♥
    Mitch and Molly

    AntwortenLöschen
  11. geweldig zoals op dit moment alles groeit ven bloeit.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Bente,
    ach wie wunderbar! Wir sind hin und weg! Nett von Dir die Jacke mitzunehmen! Ich hätte wahrscheinlich drauf gepieselt! :D
    Liebe Grüße und danke für die tollen Eindrucke!
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... gepieselt? Aber doch nicht auf eine Rudeljacke - nein, nein :-)

      Löschen
  13. Hallo Monika und Bente :)

    das sind ja richtige "Blütenträume" *wow* da fehlen nur noch die kleinen Elfen, welche von Blüte zu Blüte flattern,
    toll :) Toll finde ich auch das "hinterher räumen" von Bente ;)

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  14. Ich finde, das mit dem Klebstoff hat sich gelohnt...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  15. Wie schon Teil 1 haben uns auch die Bilder dieses Teils wunderbar gefallen.
    Und Bente, die Gute, bringt sogar die vergessene Jacke herbei.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Bente,
    dein Frauchen hat mit der Kamera, das wunderbare Schauspiel des Frühlings, sehr, sehr, gut eingefangen!
    Liebe Grüße,
    Susi

    AntwortenLöschen

  17. .........................@ Allen ein großes Dankeschön für die lieben Zeilen an uns - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  18. Haha, das musste Frauchen ja fotografieren, Bente schleppt die Jacke. Du Arme hast es schon nicht einfach mit den Deinen, gell?
    Aber die Rhodopracht sowie auch die übrigen Frühlingsblüher und die hübschen Skulpturen sind schon ganz wundervoll aufgenommen und es hat mir viel Freude gemacht, liebe Monika, deine Bilder anzuschauen. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Bente,
    du entpuppst dich ja als Butler .
    Waren denn wenigstens eine lohnenswerte Ausbeute an Leckerlies in Frauchen Jacke ;)
    Liebe Grüße euch allen, Moni

    AntwortenLöschen
  20. Traumhaft! Die weißen mit den roten Flecken drin gefallen mir.

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Bente,
    zwischen all den schönen Fotos finde ich DAS, wo du deinem Frauchen die Jacke nachträgst, am BESTEN :-)
    Liebes Wuffi Isi

    AntwortenLöschen
  22. Bente - die Bilder von dir sind wieder so cool! :-)

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.