Dienstag, 4. März 2014

Mein Moor blüht weiß - wir müssen uns heute Morgen beeilen, denn die Sonne will die Blüte fressen. Bente-Bilder.


Wir hatten es heute Morgen winterich - und fanden es herrlich schön.





































































So, nun sieht alles aus, als hätte es keine weißen Blüten gegeben - nur die frühen Vögel und ich haben diese Schönheit gesehen.


























Liebe Grüße
Bente


Kommentare:

  1. Mensch Bente, schön wars in deinem Moor. Danke, dass du uns mitgenommen hast. Wir hätten dich sicher gerne begleitet.

    Liebe Grüße

    Britta & Chris

    AntwortenLöschen
  2. wunderschön und eine ganz besondere morgenstimmung habt ihr da eingefangen!
    das werde ich mit meinem frauli wohl nie erleben, wir sind einfach keine frühaufsteher...
    mein frauli quält sich ja schon unter der woche so früh aus dem bett um ins büro zu
    kommen, da ist ausschlafen am wochenende heilig! ich bin da ganz ihrer meinung...

    schleckerbussi
    quentin

    AntwortenLöschen
  3. wie in Zuckerguss getaucht, sehen die Zweige und Blätter auf den ersten Photos aus.
    ich liebe Morgenspaziergänge.

    AntwortenLöschen
  4. hach, herrlich Winter - davon hatten wir dieses Jahr viel zu wenig!
    LG aus dem Nebelnorden

    AntwortenLöschen
  5. Bente im Winterwiesenschaum gefällt uns am besten, da wäre Polly gerne mit gewetzt!
    Liebe Grüße aus Terrierhausen

    AntwortenLöschen
  6. Liebste Bente,
    anscheinend hast Du bei Deiner vergnügten Tour durch das "winterliche" Moor überall und Allem Schönheit geraubt und mitgenommen. Du wirkst zufrieden und ein bisschen müde auf dem Heimweg; schwer beladen halt….
    Liebe Grüße Renate
    Schönheit macht nicht satt und von Luft und Raufreif kann kein Airedalemädchen leben….
    meint Jule

    AntwortenLöschen
  7. I love your frosty, winter images ~ they are so beautiful! Here in the UK we have had one of the mildest winters for a long time ~ lots of rain, very few frosts and certainly no snow!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you very much for this detailed comment.
      Greetings - Monika and Bente

      Löschen
  8. Super schöne Bilder, ich bin in und weg.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Rest Woche.
    Herzlich jana

    AntwortenLöschen
  9. Ja, es lohnt sich immer wieder, früh unterwegs zu sein und die Natur zu genießen.
    Ich schaffe das leider viel zu selten.
    Diese weißen Blüten mag ich total gerne. Sie sehen aus, als wären sie mit klebrigen Zucker umrandet.
    Dennoch gefallen mir die Bilder, wo Du durch die Wiesen wetzt am besten, Bente.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Ich weiß, ich wiederhole mich und meine Kommentare werden wohl nicht kreativer, aber ich liebe deine Fotos.
    Heute ist auch wieder ein Bild schöner als das andere....

    LG
    Angela

    AntwortenLöschen
  11. So ganz vorbei ist der Winter noch nicht und besonders in den frühen Morgenstunden kann es noch Raureif geben, der aber unheimlich schön aussieht, wie man deinen tollen Fotos wieder entnehmen kann. Wenn man früh morgens solche Runden dreht, kann man den Zauber der Natur erleben. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  12. Ja, die Natur kann zaubern und dein Frauchen auch, die zaubert nämlich immer so schöne Bilder hier auf deinen Blog!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  13. Was ihr für ein Glück habt sowas schönes zu sehen :)
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  14. Wow! Da sieht man mal wieder, dass sich früh aufstehen doch lohnt. Ganz tolle Bilder!!!


    Liebe Grüße

    Melli und die Mädels

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschön sieht es aus, so vom Frost überzogen.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  16. Wunderbare Bilder, liebe Monika. Danke fürs Mitnehmen.. Auf unserer Waldrunde können wir seit letzter Woche Leberblümchen bewundern.
    Habt eine schöne Woche.
    Liebe Grüße euch beiden
    Magdalena mit Lia

    AntwortenLöschen
  17. Oh, mal gänzlich was anderes sehen wir bei euch, ein frostiger Hauch. Hier gibt's nur Sonne, Wärme und viele bunte Frühlingsblüten :-) Lg

    AntwortenLöschen
  18. so schoene fotos, als baum fan gefallen mir die baeume natuerlich besonders gut :-) und Bente springt so freudig durch die gegend, richtig schoen anzusehen.

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Monika und Bente :)
    traumhaft schöne Fotos habt Ihr aus dem Moor mitgebracht, da macht das zusehen schon am PC viel Spaß.
    Wie viel Freude muss erst so ein tatsächlicher morgendlicher Rundgang gebracht haben ^^
    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  20. sehr schöne eiskalt angehauchte Impressionen und ich wanderte im Gedanken zum Osterspaziergang "....von dort her sendet er, fliehend, nur Ohnmächtige Schauer körnigen Eises...."

    beste Frühlingsgrüße,
    egbert

    AntwortenLöschen
  21. Wieder sehr, sehr schöne Bilder ... auch wenn wir uns die Kälte bei euch lieber nur aus der Ferne ansehen, wir mögen unsere 12°C gerade sehr gerne ;-)

    *wuff* und liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  22. Ein wunderbarer, winterlicher Morgenspaziergang. Tolle Motitve für´s "Frauchen" und viel Gegend für Bente zum flitzen.
    Wirklich schön.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  23. Wunderschöne Bilder des reifüberzogenen Moors. Und wie schön, dass Ihr die Bilder mitbringen konntet, bevor die Sonne den Reif in Wassertropfen verwandelte. Obwohl sich die Vögel und die Insekten über das kühle Nass freuen.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  24. Herrliche winterliche Fotos. Die Sonne hat sicher alles wieder aufgetaut.

    Viele liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  25. Hallo

    Wunderschöne Fotos!
    und die Sonne will die Blüten Fressen, Hihihi der ist gur :O)

    Liebe Grüsse

    Karima

    AntwortenLöschen
  26. Eine verzauberte Welt ist das, so vom Rauhreif überzuckert. Wunderbar hast Du sie festgehalten Monika.
    Dir zuzuschauen Bente, ist immer eine große Freude.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  27. In den letzten Tagen hatten wir auch am frühen Morgen Frost...ja, es sieht schön aus...aber ab März kann ich auch gern darauf verzichten...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  28. ..............................@ ALLEN ein herzliches Dankeschön für den Besuch und die lieben Zeilen - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  29. Sogar hier hat es gereift ... aber es ist ja auch erst Anfang März. Das zaubert noch mal herrlich winterliche Bilder.
    Herzliche Grüße, F.

    AntwortenLöschen
  30. Was für herrliche Fotos. Bente sieht man die Freude richtig an. An der Autoscheibe mag ich diese Blüten ja weniger. Aber in der Landschaft sind sie wunderschön.

    Liebe Grüße
    Nula

    (Die Krokusfotos sind aber auch besonders.)

    AntwortenLöschen
  31. Da habt ihr aber wieder eine richtige Zauberwelt entdeckt, liebe Bente :-)
    Ganz viele gemütliche Grüße
    sendet euch Urte

    AntwortenLöschen