Samstag, 8. März 2014

Die Farbe Weiß für ein sonniges Wochenende. Bente-Bilder.



Oben unsere Küchentulpe aus der Vase und unten unsere Schneeglöckchen.







Seit Monaten hängt eine Plastikschleife im Moor - nun sieht sie beinahe wie eine Blüte aus - na ja - mit etwas Phantasie zumindest.




Unsere Nießwurz aus dem Vorgarten - für das Bild lag das Frauchen mal wieder platt auf dem Bauch :-)


Die Moor-Schneeglöckchen haben in diesem Jahr einen großen Pulken gebildet.



Diese Kätzchen jage ich nicht auf den Baum.


Diese Dinger sorgen immer mal wieder für Spannung im Moor - 

- haben sie - oder haben sie keinen Strom.

Zinka ist nicht ganz weiß, hat aber einen schönen dichten und breiten weißen Halskragen.
Zinka traf ich im Moor bei ihren Pferden. Meine Leute haben mir in vielen Stunden beigebracht, das ich nicht auf Weiden laufe auf denen Tiere stehen - nun - Zinka hat 2 Sekunden gebraucht um mir zu versichern, dass das eine ganz unsinnige Übung war und ist und zu missachten gut tut.

Und hier ist einmal eine schöne Bastelanregung, um einen Pflanzkübel zu erhöhen, damit ihn das Frauchen vom Küchenfenster aus beobachten kann.


Liebe Grüße
Bente

Kommentare:

  1. Wunderschönes Frühlingsweiß...Ha, ha...ihr solltet einfach Zinka einsetzen, um Bente was beizubringen...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dem schließe ich mich gerne an ....

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Wunderschöne Blütenbilder! Und diese Keramik Drahthalter faszinieren mich natürlich auch. Allerdings der Stacheldraht weniger...
    LG Calendula

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Monika, für mich sind deine Bilder keine Fotos, sondern Kunstwerke. Du gibst jedem Bild eine besondere Note, was mir sehr gefällt. Danke.
    Liebe Grüße, Margot.

    AntwortenLöschen
  4. heerlijke serie maar de viooltjes staan daar ook heel mooi.

    AntwortenLöschen
  5. Beautiful whites, especially the spring flowers! Our mom can't wait for our white snow to disappear!

    Love ya lots♥
    Mitch and Molly

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Monika und Bente :)
    sowas aber auch, da kommt Zinka und schon sind alle guten Manieren über Bord geworfen, Bente Bente ;)
    also das "Schleifchen" habe ich auf den ersten Blick (ohne den Text) tatsächlich für eine Blüte gehalten - hm,
    ob es nun Anlass zur Sorge gibt ;)
    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  7. Du hast wirklich auch immer tolle Ideen zu den wunderschönen Bildern :-)
    Diese Kätzchen, Bente.... sind ja schon auf dem Baum *g* und langweilig sind die auch, die laufen ja nicht weg....

    Auf den Bauch legen, ja - da kann man bestimmt so manches super Bild schießen, klappt leider hier nicht (mehr). Ich komm' da nicht mehr hoch :(

    Wir wünschen noch einen wunderschönen Sonntagabend :-)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Bente und Monika,
    dein Frauchen hat aber tolle Ideen und ja ... ;) lach Bauchbilder sind herrlich.
    Muss dein Frauchen nur aufpassen das sie sich nicht mal aus versehen in einem Kuhfl... drinne aalt zum Fotoshooting.
    Tolle Frühlingshaft Aufnahmen habt ihr wieder gemacht.
    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  9. Der Einsatz Deines Frauchens hat sich wieder gelohnt. Es sind herrliche Bilder geworden.
    Und die Plastiktüte habe ich im allerersten Moment wirklich für eine Blüte gehalten, bevor ich Deine Anmerkung gelesen habe, Bente. Ich dachte, es sei so eine vertrocknete Blüte, wie Dein Frauchen sie schon mal gerne aufbewahrt.^^

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Tatsächlich hätte ich die Tüte auf den ersten Blick fast für eine Blüte gehalten. Eine verblühten Zaunwicke ähnlich. Schön sind Deine Bilder, die von den blühenden Schönheiten und die von denen, die man erst auf den zweiten Blick als soche erkennt.
    Bente und Zinka haben es wohl faustdick hinter den Ohren!
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Die Zinka guckt ganz schön schräg… mach keinen Unsinn
    meint Renate

    was heißt hier schräg…sie rückt halt wichtige Informationen raus…
    meint Jule

    AntwortenLöschen
  12. die Unschuld des Frühlings,
    auch diese ist weiß.....


    :)
    egbert

    AntwortenLöschen
  13. Mir scheint, liebe Bente, du und Zinka, ihr beide heckt so mancherlei Unsinn aus, wenn ihr zusammen seid.....kicher.
    Das sind wunderschöne weiße Träume, die ihr heute hier mitgebracht habt. :-)
    Vielen Dank fürs Zeigen euch beiden.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Bente höre mal lieber nicht auf Zinka ;-)
    Das kann ganz schön nach hintenlosgehen :-)))
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet euch Urte

    AntwortenLöschen