Donnerstag, 9. Januar 2014

Wir plieren erst durch die Jalousien bevor wir raus gehen.



Heute beim Morgenlauf sind wir tüchtig nass geworden und wollten eigentlich heute gar nicht mehr vor die Tür und haben die Jalousien runtergelassen



Nach dem ich meine Mittagsmahlzeit auf hatte und etwas geruht habe . . . 



. . . und das Frauchen ihre Töppe und Pfannen sauber hatte . . .  


. . . hörte es Punkt 15 Uhr auf zu schütten . . . 

. . . und wir sind hinausgeeilt . . . 

. . . und über die nassesten Wiesen gelaufen . . . 

. . . das war ein spritziger Spaß!

Kaum halte ich mal inne, 

da kommt da so eine Frechheit in den Fotokasten *motz*

Mein Fell wächst im Moment wie Unkraut - meint das Frauchen - aber bei dem Sauwetter ist das vielleicht gar nicht schlecht.































Rückrufkontrolle. Na gut - ich dackel zum Frauchen . . . 

. . . dann wieder laufe ich voraus . . . 

. . . und warte auf das Herrchen.

Dann wieder zurück zum Frauchen. 


Nun können sie mich aber mal . . . 

. . . ich habe auch andere Interessen . . .

. . . naturkundliche zum Beispiel.

Aber mit Speck fängt man Terrier - manchmal.

Nun aber ab nach Hause . . . 


. . . scharf gegen den Wind . . .

. . . und immer ein Ohr bei meinen Leuten - jedenfalls hätten sie das gerne - nun ja - mach ich ja auch oft.

Wenn das hier so weiterschüttet, können wir bald mit der Mecklenburger Seenplatte konkurieren . . . 



. . . aber die haben bestimmt nicht so tolle Himmel wie wir - kann ja nicht.































Liebe Grüße
Bente

Kommentare:

  1. Liebste Bente,


    auch bei uns entleerte sich der Himmel heute stoßweise. Dabei kann sich der Himmel bei uns auch gelegentlich von seiner schönsten Seite zeigen. Dabei sind wir weit entfernt von der genannten Seenplatte.
    Dein Fell sieht so lockig aus, was Dich aber nicht in keiner Weise entstellt oder unvorteilhaft aussehen lässt. Ich bewundere, wie Du über Deine Leute denkst. Du bist doch ein richtiges Terriermädchen.
    Schön, dass ihr zumindest trocken nach Hause gepustet wurde.

    Die Bilder von Eurem Gang erfreuen uns sehr.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bente,
    Dein Himmel ist in der Tat einmalig und ich bin froh, Dich gefunden zu haben, erstens, weil Du so eine wunderhübsche Hündin bist, die aber sich nicht zu Schade ist, durch die pitschepatschenasse Wiese zu laufen. Zweitens, weil ich Dich betrachten darf, wie Du Deine süße Schnute tapfer gegen den Wind haltest und drittens, weil ich auch in den Genuss kommen kann, diese Sonnen- Auf- und Untergängen! Du hast regelrecht mein Horizont erweitert!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein lieber Arno, diese Zeilen machen mich ganz froh und stolz - hab vielen Dank dafür - Deine Bente

      Löschen
  3. Liebe Bente,

    derzeit sind die Himmel hier grau oder schwarz, aber es gibt sie hier manchmal auch, solche schönen Himmel wie deinen. Und natürlich auch solche Pfützen ;-)

    Nen lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen
  4. Aja....jetzt weiß ich, welcher Region wir heute Nacht den Sturzregen zu verdanken haben...Naja, solange wir danach dann auch so einen Himmel haben...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Echt Bente,
    dei Himmel ist ja schon schön - doch den Vergleich mit dir hält er in keiner weise stand. Das war wieder einmal eine Serie nach meinem Geschmack "Bente in Aktion".
    Nasensups von Ayka

    AntwortenLöschen
  6. Hi Bente,
    tröste dich - bei uns hat es gestern auch aus Eimern geregnet.
    Sogar meine Unterordnungs-Stunde fand im nieselregen statt =(.

    Aber eure Fotos wurden noch richtig Erste Sahne...

    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
  7. Wir können leider unsere trockenen Spaziergänge in den letzten Tagen / Wochen auch noch sehr bequem an einer Hand abzählen. Die Wiesen bei euch sehen wirklich schon mehr nach Seenplatte aus, dass ist bei uns optisch zumindest noch nicht so - aber wo Hund hintritt entstehen sofort kleine Pfützen ;)
    Es ist schön, dass ihr euch von Wind und Regen die Laune nicht verderben lasst und allem tapfer trotzt :)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
  8. Moin Monika,
    ja, das Wetter ist eine Katastrophe.
    Diesmal gefällt mir das 'Ohrenportrait' von Bente ganz besonders gut.
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Ohrenportrait - was für eine schönes neues Wort für uns :-)

      Liebe Grüße und vielen Dank - Monika mit Bente

      Löschen
  9. Bei uns sieht das Wetter nach ein paar schönen, sonnigen Tagen auch nicht anders aus, als bei Euch.
    Aber schön, dass Ihr noch ein trockenes Stündchen erwischt habt und uns mit den tollen Bildern von Dir, Bente, erfreuen konntet.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Fröhlich, gestochen scharfe Bilder auch in der regen.

    AntwortenLöschen
  11. Liebste Bente,
    ob Du wohl ein wenig kokettierst mit Bild 9:
    ein entzückenderes Hinterteil kann es doch gar nicht geben…
    meint Renate
    kokettieren-pfft- als ob ein Terriermädchen sowas nötig hätte….
    NEIN, unsere Hinterteile gehören uns …
    motzt solidarisch Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kokettieren haben wir Terriermädchen wirklich nicht nötig - wir finden uns immer gut und sind sehr stolz auf uns, egal wie wir aussehen :-)

      Eure Bente

      Löschen
  12. WOW, DIESE STIMMUNG AUF DEM ZWEITLETZTEN BILD!!!
    PHÄNOMENAL!!!!
    DU WOHNST ECHT IN EINER TRAUM GEGEND!!!!
    SO SCHÖN WIE DU AUF DEN FOTOS ZUR GELTUNG KOMMST!
    XOXO

    AntwortenLöschen
  13. geweldig wat een heerlijke serie weer met een prachtige afsluiter.

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Bilder. Und so ein schöner knackiger Po kann sich doch wirklich sehen lassen, liebe Bente. ;o)

    Liebe Grüße

    Melli und die Mädels

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Bente, das blöde Nasswerden ist nicht so toll, dafür aber umso mehr das Toben über die nassen Wiesen. Und lass dich nicht von Frauchen ärgern, das mit dem Fellwuchs ist normal. Ich war grad heute vor vier Wochen beim Trimming und wachse auch schon wieder ganz schnell zu. Wir brauchen eben unseren Schutz vor dem Mistwetter und ich finde, du siehst noch sehr, sehr gut aus ;)

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  16. tolle Fotos sind das hier wieder. :)

    Bei uns hat es auch etwas geregnet gestern... Aber zum Glück nicht so lang, das ist auch kein schöner Winer mit regen :/

    LG,
    die Pinselpfoten

    AntwortenLöschen
  17. ich wuensch euch ein richtig schoenes wochenende, freu mich auf mehr schoene fotos von euch :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank - auch dir ein schönes Wochenende !

      Liebe Grüße - Monika mit Bente

      Löschen
  18. Hallo Lady Bente
    Du bist ja eine ganz Süße
    Und Deine Rasse verbinde ich mit vielen schönen Kindheitserinnerungen
    Freue mich auf weitere Spaziergänge mit Dir
    Liebe Grüsse
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,
      es freut mich sehr, dass ich deine positiven Erinnerungen wecke :-)

      Wir nehmen dich sehr gerne auf unsere Touren mit - schließe dich einfach an, wenn du Zeit und Lust hast mit
      uns über die Wiesen zu laufen.

      Liebe Grüße - Bente

      Löschen
  19. ;o)) ...wieder ein sehr schöner und unterhaltsamer Post von euch!
    glG & schönes WE,*Manja*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut uns sehr - Dankeschön!

      Liebe Grüße - Monika mit Bente

      Löschen