Samstag, 23. November 2013

Novemberfeuerwerk.


Einzelne Rosenblüten stehen noch im Vorgarten -  die Farben sind edel, aber sie wirken doch schon recht derangiert.






























Der kleine Ahorn hat nach der ersten Frostnacht - neulich - dreiviertel seiner Blätter verloren.


Die Lieblingsrose will sich vor Jahresende in tadellosem Zustand - nun ja, zumindest beinahe - verabschieden.


Der gelbe Mohn hat uns so viel Freude bereitet und eine Blüte hat es tatsächlich geschafft - jetzt im November - mit letzter Kraft an einem Rosenstiel emporzukrabbeln.


Das Rot - schön und satt und überhaupt nicht aufdringlich. 
































Dieses Blumengetüdel interessiert mich überhaupt nicht - wenn wenigstens Knochen oder Meisenknödel daran wachsen würden . . .





Endlich kann ich im Moor Gas geben - und am Ende des langen Spazierganges, da gibt der Himmel Gas - guck selbst.












































Liebe Grüße
Bente

Kommentare:

  1. Liebste Bente,

    Du hast uns gefehlt und wir freuen uns Dich flitzen zu sehen. Und die Natur scheint mit letzter Kraft Gas zu geben, um zu zeigen, was uns im nächsten Jahr erwartet. Der Himmel scheint uns mit seinem bunten Farbenspiel entschädigen zu wollen, für die schwindende Blütenpracht.

    Du, liebe Bente siehst so zauberhaft aus, wenn Du zaudernd und nachdenklich auf dem Boden liegst.
    Unser heutiges Highlight in dem Feuerwerk herbstlicher Impressionen.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bente,
    hast du auch noch schöne Blüten gefunden. Toll was dieses Jahr im November noch alles blüht und sei es auch mit letzter Kraft. Uns Hunde interessiert das natürlich nicht unbedingt soooooo, aber die Frauchens finden das schön. Uns gefallen deine Flitzebilder. Aber die Himmelsbilder sehen auch klasse aus.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Was für traumhaft schöne Farben! In den Blumen und dann am Himmel.
    Das tut gut in dieser November Tristesse da draußen...
    Und Dein Anblick muntert mich dann restlos auf, Bente. Wie Du da so vollkommen gelangweilt in die Kamera schaust... :-)

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. wieder ein ganz schoenes posting ! :-)

    AntwortenLöschen
  5. Wonderful photos, awesome delicacy with which you have captured these flowers!

    AntwortenLöschen
  6. Beautiful flowers, sky and of course Bente photos.

    AntwortenLöschen
  7. Wow...der Himmel sieht ja aus wie bei der Rügenfrau...Im Norden müsste man wohnen...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  8. Halo Bente Flitzehund
    Was für ein Himmel, zum laut jaulen. Von den Winterbümchen ist meine Tipse begeistert, besonders die rote Rose hat es ihr angetan.
    Sonntagsnasenstups von Ayka

    AntwortenLöschen
  9. Oh wunderschöne Farben und das im November! Hier erscheint erst mal alles nur grau.
    Man muss schon genau hinschauen, um Farben zu finden.
    Die Fotos sind so schön und tun in diesen Tagen besonders gut.

    LG
    Angela

    AntwortenLöschen
  10. Moin Monika,
    herrlich die Blumen und der Sonnenuntergang, den wir gestern weiter östlich auch genossen haben.
    Aber genial ist ja die liebe Bente beim Toben. Was für ein Temperament!
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  11. Bente im Zentrum des ostfriesischen Novembers, der,
    wenn er mal nicht nebelig grau ist,
    flugs von der Kamera in seidig leuchtenden Farben gemalt wird….
    mitsamt den letzten Rosen…
    der gelbe Mohn rührt mich besonders, vor allem weil er nicht ungesehen verblüht.
    Liebe Grüße Renate
    "Blumengetüddel" Du sagst es, an einem "Meisenknödelstrauch" sollten wir arbeiten….ich geh mal in den Garten….
    liebste Grüße Jule

    AntwortenLöschen
  12. Hey Bente, warst du bei uns? Wir hatten gestern auch so einen schönen Sonnenuntergang;-)

    AntwortenLöschen
  13. We always love to see your photos! Each and every one is so beautiful!
    Have a wonderful Sunday, Bente!

    Love ya lots♥
    Mitch and Molly

    AntwortenLöschen
  14. Oh, wow, bei Euch ist ja noch so richtig Herbst... Nein, da hörst Du keinen Neid raus... okay, ein klitzekleines bisschen *grins*. Eure Lady passt wunderbar ins Herbstbild... ein farblich perfekt assortierter Hund :o).
    Habt einen gemütlichen Sonntag und einen guten Wochenstart.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  15. Wow Bente da hast Du aber Gas gegeben im Moor, staun, aber das Blumengetüdel interessiert mich schon denn es sind herrliche Aufnahmen, jawoll! Der brennende Himmel ist der absolute Wahn.

    Schönen Sonntag und ein herzliches Wuff :-)
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  16. ...sindy meinte gerade,
    sie packe die koffern und besuche euch über den winter hindurch :-)
    super schöne Fotos!
    glg

    AntwortenLöschen
  17. Hello Bente,
    This realle a beautiful series of photos!
    Your dog is so cute and gorgeous and the sunset izs magnificent!
    Cheers!

    AntwortenLöschen
  18. Du verwöhnst uns wieder mit den herrlichsten Fotos. Rosen scheinen im Verblühen fast noch schöner zu sein (vielleicht, weil sie dann nicht ganz so perfekt sind?). Unglaublich, die einzelne Mohnblüte Ende November. Dass Bente lieber springt und herumtollt, das verstehe ich gut. Aber diese Sonnenuntergänge im Winter - das versöhnt einen schon wieder mit dieser kalten grauen Jahreszeit.
    Herzliche Grüße, 'Franka' ♥

    AntwortenLöschen
  19. Das ist ja wirklich ein Feuerwerk der Farben, stimmungsvolle Bilder. Bei uns ist es leider grau in grau und ab ca. 700 m.ü.M. weiss,

    liebe Grüsse Susanne

    AntwortenLöschen
  20. Vorzügliche Kurvenlage, Bente... Heute hing unser Blick an Dir.

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Bente,
    entschuldige, dass ich lange nicht hier bei dir war...
    Aber ich bin leider so gar nicht zum fotografieren, die letzte Zeit gekommen, `hatte viel zutun.
    Aber um so mehr, hab ich mich über eure Zeilen, bei mir gefreut.
    Ihr habt ja den November toll eingefangen, bei uns ist es seit Taaagen grau in grau...
    Ich schick dir gaaanz liebe Wuffigrüße, habt eine gute Woche...
    *Manja*

    AntwortenLöschen
  22. Und wieder so wunderschöne Bilder! Ob es nun die letzte Blütenpracht, der wirklich tolle Himmel mit seinen Farben oder die Rennmaus Bente ist. Es ist immer wieder eine Freude diese Seite zu öffnen. Meine letzten Rosen habe ich Gestern mit in ein Gesteck für Den Friedhofsbesuch bei meiner Mam eingearbeitet.
    LG und eine schöne Woche
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Bente,
    die "Blumengetüdelbilder" sind aber recht schön geworden, genauso schön wie deine In-Action-Bilder und der Sonnenuntergang!
    Liebe Grüße,
    Susi

    AntwortenLöschen
  24. Ideen gleichen sich, und die Blumenvorstellung auf Rosen gebettet, passt sehr gut zum heutigen Tag. Mein Novemberfeuerwerk hingegen leidet unter einer gewissen Bronzelastigkeit....
    ;-)

    egbert

    AntwortenLöschen
  25. Herrliche Bilder, auch von Bente. Haste dabei auf dem Fußboden gelegen?
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Bente,
    Euer Himmel ist wie Lava am Horizont! Ein Naturschauspiel!
    Auch die letzen, tapferen Blüten haben uns große Freude bereitet!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
  27. .............................. Dankeschön an alle Kommentatoren, dass ihr so nette, witzige und einfallsreiche
    Zeilen für mich dagelassen habt - ich freue mich sehr darüber und habe auch immer mal wieder was zum Schmunzeln :-)

    ...............................Liebe Grüße - Bente

    AntwortenLöschen
  28. Was für ein Himmel! WOW!!!
    Aber noch besser gefallen mir die Bente-Flug-Bilder - sieht total klasse aus, wie Du da Gas gibst.

    Liebste Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  29. Das ist wirklich hier ein tolles Feuerwerk von blühenden Rosen und sogar der Mohn ist noch mit von der Partie, wow!
    Auch das Himmelsszenario ist wieder vom Allerfeinsten. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  30. Bei uns gibt es auch noch Rosenblüten im Garten...

    Die Himmelbilder sind Super getroffen...


    LG Ditschi

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Monika,
    bei dir sieht der November ganz anders als bei mir aus, feurig und fröhlich!
    Ich glaube ich muss da einfach mal an meiner Einstellung arbeiten. ;-)
    Wunderschöne Bilder!
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir und der Bente die Urte

    AntwortenLöschen
  32. Die einzelne Rose blüht noch immer noch eine schöne Farbe. Die Blätter, die aus schönen Farben des Herbstes und den Himmel fallen, sind voller Feuer. Schöne Himmel, die.
    Grüße, Helma

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Monika und Bente :)

    Da habt Ihr einen schönen Strauß bunter Herbstimpressionen mitgebracht. Die arme Bente wie sie da so liegt :) Aber zum Glück durfte Sie ja dann noch so richtig flitzen


    Lieben Gruß Björn :)

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Monika und Bente :)

    Da habt Ihr einen schönen Strauß bunter Herbstimpressionen mitgebracht. Die arme Bente wie sie da so liegt :) Aber zum Glück durfte Sie ja dann noch so richtig flitzen


    Lieben Gruß Björn :)

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.