Montag, 18. November 2013

Der wilde Wein sagt tschüss für dieses Jahr. Bente-Bilder.







Der Bursche hatte heute Nachmittag im Garten zu tun - Ordnung schaffen.
 Da bin ich mit dem Frauchen alleine unterwegs gewesen.






































Wir sind mal wieder bei den Pferdchen vorbei gegangen - mein Frauchen krault deren Mäuler so gerne - na ja - Hauptsache sie stopft da nix rein.



Ich will mich ja gerne mal mit zu den Braunen setzen, aber wenn das große so wild mit dem Kopf schleudert, dann ist mir das unheimlich, da sage ich auch tschüss!


































Liebe Grüße
Bente

Kommentare:

  1. Hallo Monika, deine Fotos sind wirklich wunderschön ... egal ob Blätter, oder Pferde mit Bente.
    Danke fürs Zeigen.
    Liebe Grüße, Margot.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, Margot - dein netter Kommentar freut mich sehr!

      Liebe Grüße ♥ Monika mit Bente

      Löschen
  2. hi bente
    kann ich ja voll verstehen dass dir da nicht so sauwohl war bei den pferden... die sind einfach eine nummer grösser als du... wichtig ist, versucht hast du es. frauchen hat aber auch ideen! aber klasse fotos macht sie halt schon.... da muss man auch etwas leiden. denk mal an die mädels von germanys next topmodel.... was die sich immer alles über sich ergehen lassen müssen... da ist so ein ross "nasenwasser" dagegen (so sagt man bei uns)!
    ♥lichst, marika und danke für die virtuelle handreichung, tut gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...nasenwasser - wieder was dazugelernt :-)

      Dankeschön für die lieben und ausführlichen Zeilen!

      Beste Grüße ♥ Monika mit Bente

      Löschen
  3. Da hast du wieder mal tolle Fotos gezaubert...

    LG Ditschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Ditschi!

      Liebe Grüße ♥ Monika mit Bente

      Löschen
  4. sind das schöne Bilder .........dieser wilde Wein hat so tolle Farben sieht schon fast aus wie gemalt !!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön.
      Das Frauchen würde gerne malen können, von daher gefällt ihr die Zeile sehr :-)

      Liebe Grüße ♥ Bente

      Löschen
  5. danke fuer dieses schoene posting !!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... und ich bedanke mich für diese liebenswürdige Zeile :-)

      Leider kann ich bei dir nicht mehr kommentieren.

      Liebe Grüße ♥ Monika mit Bente

      Löschen
  6. *hehe* und ich dachte dich würde nichts und niemand aus der Ruhe bringen ;-)

    *wuff* deine Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... nun ja - so ein großer Kopf der sich schüttelt und die Haare fliegen wir irre durch die Luft ...

      Löschen
  7. Tschüß schöner Wein, hoffentlich bis nächstes Jahr.Als bekennender Herbstfan erfreuen die Bilder wiedermal mein ♥
    Danke für die schönen Aufnahmen.

    ♡liche Grüße aus dem Ruhrpott,

    Katinka&Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch wir haben zu danken - für die netten Zeilen :-)

      Liebe Grüße ♥ Monika mit Bente

      Löschen
  8. Liebste Bente,

    was ist denn nur bei Euch los? Alle sagen "Tschüß" und sind auf Flucht programmiert.

    Erst das bunte Weinlaub.Gut, das Laub kommt im nächsten Jahr wieder.

    Aber Du verlässt die großen Braunen? Bente, wenn Dein Frauchen ihre Hand in deren Maul legt, dann kannst Du sicher sein, dass sie Dir nichts tun. Es wäre schön, ein Gruppenbild von Euch zu sehen.

    Nun ja, sollte es nicht gelingen, dann schauen wir uns mit großer Freude die anderen schönen Fotos Deines Frauchens an.

    Viele liebe Grüße

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... wir sagen tschüss - aber nie für lange :-)

      Liebe Grüße und ♥ Dank - Bente

      Löschen
  9. Uups, unser Kommentar ist weg. Also nochmal von vorn.
    Liebe Bente,
    wir finden du bist ganz schön mutig. Niemals hätten wir uns so nah an die Pferde gesetzt. Großartige Bilder hat dein Frauchen auch von den Blättern gemacht.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön - ich fand mich auch mutig :-)

      Liebe Grüße ♥ Bente

      Löschen
  10. Hallo Bente,
    hat dein Frauchen denn keine Angst dass die Pferde beißen?
    Schöne Farben, schöne Bilder!
    Liebe Grüße,
    Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nö, die beißen nicht, die schütteln nur hin und wieder irre ihre lange Mähne - das ist greußlich ...

      Dankeschön und liebe Grüße ♥ Bente

      Löschen
  11. Also bei den Beiden wäre mir auch etwas unwohl, wenn ich so unter denen mit dem Rücken zugekehrt sitzen müsste...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  12. heerlijke herfstfoto,s maar samen met de paarden is ook niet mis.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :-)

      Liebe Grüße ♥ Monika mit Bente

      Löschen
  13. Die Weinblätter haben so faszinierende Farben und Strukturen. Ich bin wie immer sehr begeistert!
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankesehr, Steffi !

      Liebe Grüße ♥ Monika mit Bente

      Löschen
  14. Mutig mutig liebe Bente dass Du dich zu den grossen Pferden gesetzt hast. Mein Kompliment! Aber ehrlich die Pferde sehen schon schön aus gell? Dein Mensch hat wieder ganz tolle Fotos gemacht, die Blätter vom wilden Wein sehen Klasse aus.

    So ich gehe dann mal ins Körbchen und Du bist wohl schon drinn.

    Tschüss und ein liebes Wuff, Wuff
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Elisabeth, freut mich sehr :-)

      Dir eine gute Nacht - und immer schöne Träume - Bente

      Löschen
  15. Meine liebe Bente,
    die Mamma liebt die Blätterfotos von Euch abgöttisch! "So wunderschön!", seufzt sie immer bei deren Betrachtung! Ich für mein Teil finde Dich, meine anmutige mutige Freundin, eine echte Wucht! So nah an einem Pferd und ihm auch noch den Rücken drehen? Nie hätte ich den Mut dazu!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, dass du mich für mutig hälst - es ist auch ein großes Pferd mit langer Mähne ...

      Liebe Grüße ♥ Bente

      Löschen
  16. Irgendwann heißt es "Abschied nehmen von all dem bunten Laub", die Natur braucht Erholung, zieht sich zurück und im Frühjahr beginnt der Kreislauf von vorne. :-)
    Nutzen auch wir den Winter, um einen Gang zurückzuschalten und auch unsere Batterien wieder aufzuladen.

    Bente, bist eine ganz mutige Lady. :-)

    Herrlich, liebe Monika, deine Fotos vom Bente-Spaziergang. .-)

    Liebe Grüße und euch eine schöne neue Woche
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, Christa, für die liebenswürdigen Zeilen.
      Stimmt, der Wechsel der Jahreszeiten ist das Spannende in der Natur - und der Winter bringt wieder neue interessante Eindrücke - und Fotomotive :-)

      Liebe Grüße ♥ Monika mit Bente

      Löschen
  17. Beautiful are the photos!
    Greetings, RW & SK

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you, that makes me happy!

      Liebe Grüße ♥ Monika mit Bente

      Löschen
  18. Jetzt weiß ich was ich machen muss, wenn ich auf große Vierbeiner treffe: mich ruhig verhalten und artig in ihrer Nähe sitzen. Dann werde ich nicht weggerufen. Das wilde Kopfschleudern hat mir bei meinen Eselinnen so gut gefallen, aber ganz geheuer war es mir nicht.
    Liebste Grüße Jule

    Dem wilden Wein ist schon ein wenig die Puste- das leuchtende Rot ausgegangen- dafür leuchten die Pferden und Du liebste Bente um so mehr…
    freut sich Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... die Puste ausgegangen - das gefällt uns sehr!

      Liebe Grüße ♥ Monika mit Bente

      Löschen
  19. Wie schön sich Bente zuerst in Pose gesetzt hat, aber wenn die Pferde ihre Größe ausspielen, dann würde ich auch lieber ein Stück wegrücken. Wunderbare Blattbilder, ganz besonders das erste mit dem Grünschimmer und dem Mikado-Stielchen. Bei uns ist jetzt alles runter und in der Biotonne verschwunden oder als Decke auf einem Beet.
    LG, 'Franka'

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns bleibt alles im Garten, aber im Herbst wird der Platz schon mal knapp - sehr knapp :-)

      Dankeschön und liebe Grüße ♥ Monika mit Bente

      Löschen
  20. Grins, naja, wenn dein Frauchen Möhren oder Gras in die Pferdemäuler stopft, hast du sicher nix dagegen.
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... doch, doch - Möhren mag ich sehr!

      Liebe Grüße ♥ Bente

      Löschen
  21. wow, die Bilder sind total faszinierend!
    leider liegt bei uns schon Schnee.... so einen richtigen Herbst hatte wir nicht wirklich...
    glg ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schon Schnee - ich warte auf Schweiz-Bilder :-)

      Liebe Grüße ♥ Monika mit Bente

      Löschen
  22. Liebe Bente,

    ich kann Dich gut verstehen - diese Pferde sind mächtig groß und wenn die dann mit dem Kopf eine heftige Bewegung machen, da erschreckt man schon - geht Laika auch so. Aber die Bilder sind trotzdem richtig toll geworden :)

    Liebe Grüße,
    Isabella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!

      Liebe Grüße ♥ Monika mit Bente

      Löschen
  23. Wusste gar nicht, dass Du auch eine "Bangbüx" sein kannst Bente :) Und dabei war auch noch ein Gatter dazwischen :)) Aber sind trotzdem wunderschöne Bilder von Dir und den Pferdchen, ihr passt farblich schön harmonisch zusammen :)
    Schade, dass die schönen Weinblätter nun alle unten sind. Aber dafür haben wir wieder etwas für nächstes Jahr zum drauf freuen :))

    Liebe Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bangbüx - das ist eine Frechheit, denn es ist ein großes Pferd und ich habe lange still davor gesessen - mit dem Rücken - aber dann hat das wie irre den riesigen Schädel mit der langen Mähne geschüttelt - hätte dich mal sehen wollen - also ehrlich ...

      Trotzdem - Deine Bente

      Löschen
  24. Wirklich schön die Pferde, aber es sind halt keine Kühe ;-) Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke - stimmt - bald gibts wieder mal Kühe :-)

      Liebe Grüße ♥ Monika mit Bente

      Löschen
  25. Hallo Monika und Bente :)

    sehr schöne Bilder, was auch sonst ;) Bei diesem wilden Vierbeiner - nein, nicht Du Bente, ich meine dieses Pferd *zwinker* da würde ich wohl auch flüchten. Das der wilde Wein nun tschüss sagt für dieses Jahr ist nicht schön, aber Hauptsache Du bleibst da Bente :)

    Lieben Gruß und noch einen schönen Abend wünsche ich Dir
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön - für die lieben Worte und das Verständnis :-)

      Liebe Grüße und einen schönen Abend auch dir ♥ Monika mit Bente

      Löschen
  26. ja - leider, auch hier verabschieden sich die bunten Blätter, übrig bleibt eine Menge braunes Laub, für eine Weile, bis es ganz verschwunden ist....

    Wunderschöne Bilder, wie immer :-) und das mit dem Pferden versteht Maggie bestimmt allerbestens. Wir kommen auch immer wieder an den Haflingern vom Nachbarn vorbei und eigentlich hat sie gelernt, dass die nix tun.... aber manchmal, wenn sie unverhofft schnauben, musse auch einen Satz machen und wenn der Schreck ganz groß ist, auch ein bißchen bellen :-)

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.